Insektenbefall in der Küche - Was tun?

Hier ist das selbe Insekt wie auf dem anderen Bild. - (Insekten, Plage, bekämpfung) Hier noch ein Bild des Insekts. - (Insekten, Plage, bekämpfung)

5 Antworten

für mich sieht es im zweiten bild doch sehr nach einer sogenannten deutschen schabe aus. leider wohl keine bernstein waldschabe. dein exemplar hat einen gestreiften kopf und vorderen schild.

ich würde am ehesten nach einem geeigneten unternehmen für schädlingsbekämpfung suchen. die deutsche schabe zu bekämpfen sollte man am besten einem fachbetrieb überlassen. allein kriegt man das eher nicht hin.

http://www.ungeziefer-und-schaedlinge.de/kuechenschaben-bekaempfen.php

ein bisschen blöd ist, dass du krümel auf dem boden hast. peinlichste sauberkeit in sachen esswaren ist in der nächsten zeit erst mal oberste priorität.

das erste bild finde ich allerdings dann schon ein bisschen erschreckend... einfach deshalb, weil es jede menge schlupfwinkel gibt und das tierlein grad auf dem rand zu einem zugang hockt. fliesen, schränke, bauplatten... steckdosen, küchen- und elektrogeräte... leider alles potenzielle schlupfwinkel...

ruf einen schädlingsbekämpfer.

Du kannst es Testen - Der unterschied zwischen einer Deutschen Schabe und einer Waldschabe ist  " die Deutsche Schabe ist Lichtscheu und flieht sobald das Licht eingeschaltet wird und eine Waldschabe fliegt zum Licht .!

Foto - Deutsche Schabe > http://www.planet-schule.de/wissenspool/natur-nah/inhalt/hintergrund/lichtscheue-leisetreter-kulturfolger-kakerlake/entwicklung.html 

Foto - Waldschabe > nsectacon.de/sch%C3%A4dlingslexikon/schaben/waldschabe/

inro.ch/we_pdf/Merkblaetter/Merkblatt-Waldschabe-Deutsche-Schabe.pdf

Würde dir einen Kammerjäger empfehlen! Macht nicht groß Arbeit und du bist sie ein für alle mal los!

Was möchtest Du wissen?