Insekten stich? Aber welcher?

So sieht es aus !! Ist an der Handoberfläche  - (Insekten, Stich)

5 Antworten

Wie schon geschrieben, könnte das eine Bremse gewesen sein.
Wir behandeln unsere Stiche egal ob Mücke, Wespe, Biene usw. nur noch mit Wärme. Die Wärme ab ca. 40 °C vernichtet die Eiweißproteine, die beim Stechen unter die Haut gelangen. Der Juckreiz wird gemindert und die Stelle schwillt nicht so stark an. Wir nehmen einen Löffel oder Waschlappen halten ihn unter heißem Wasser und tupfen vorsichtig auf den Stich, oder die Taschenwärmer, die es in verschiedenen Motiven gibt, helfen auch und man kann sie immer wieder verwenden. Bei mehreren Stichen hilft auch heiß duschen oder baden. 
Wer Angst wegen weiteren Infektionen hat, kann auch einen heißen Kamillentee-Beutel auf den Stich legen, aber Vorsicht, nichtzu heiß, damit man sich nicht verbrennt.
Es kommt vor, das der Stich wieder anfängt zu jucken, dann kann man die Behandlung einfach wiederholen.
Für unterwegs gibt es eine Mückenmaus bzw.Stichheiler. die man dann sofort verwenden kann, wenn man gestochen wurde.

Damit solltest du dringend zum Arzt gehen. Das sieht nach einer Blutvergiftung aus. Wenn du keinen Arzt erreichst, dann geh zumindest in eine Apotheke, die können dir sicherlich weiterhelfen.

5

Laber doch kein Mist daher, solltest geblockt werden!

0

Wenn du den Stich gespürt hast, war es vermutlich eine Bremse. Ich mache dann Essigumschläge, hat bei mir noch jedes Mal geholfen.

Allergische Reaktion auf einen Insektenstich. Welches Insekt könnte es gewesen sein?

Ich habe mittlerweile 7 Stiche von Insekten. Drei davon, von einer blinden fliege und einer mücke. Die sahen ganz normal aus, haben immer mal wieder gejuckt (wie das halt so ist) und sind mittlerweile wieder weg. Doch seit gestern habe ich 4 stiche dazu bekommen. Ich weis nicht wann und wo ich gestochen wurde. Und vorallem von was für einem Insekt. Bei jedem Stich ist ein großer Kreis drumherum. Bei einem ist der Kreis riesig, geschwollen und juckt die ganze Zeit. Die anderen jucken nicht so dolle, haben aber trotzdem große Kreise. Was für ein Insekt könnte mich durch eine Jeans und Jogginghose gestochen habe, ohne dass ich irgendetwas gemerkt habe? Und worauf man allergisch reagieren kann. Im Internet steht was von Wespen oder Bienen. Aber so einen Stich merkt man doch?!

...zur Frage

Welches Insekt hat mir einen Stich verpasst?

Ich wurde von irgendeinem Insekt gestochen. Es fing nur an zu brennen, den Übeltäter habe ich nicht gesehen. An die Experten: was war das?

...zur Frage

4 stiche nebeneinander. Ist das normal?

Ich habe vier Stiche nah beieinander. Also drei von denen bilden so ein Dreieck mit ca. 0,5 cm abstand. In der Mitte ist dann auh nochmal eins. Die Stiche algemrin sind auch ca. 0,5 cm lang. Ich finde das komisch weil ich es noch nie zuvor hatte. Bettwanzen sind es glaube ich auch nicht weil mein Bette und meine Matraze neu sind und es in meinem Zimmer denen glaube ich zu kalt ist. Kann mir irgendjemand weiter helfen?

...zur Frage

Mich hat eine Wespe gestochen, Ich wurde zum ersten Mal in meinem Leben von einer Wespe gestochen und ich habe den Stich jetzt erst gekühlt?

Hi , ich habe jetzt erstmal den Stich gekühlt , dann mit einer Zwiebel eingerieben und eine Creme aufgetragen , reicht das und es brennt , aber die Stichstelle ist ganz leicht angeschwollen ?

...zur Frage

Was ist das für ein bissiger gelber Käfer?

Er hat gestochen bzw gebissen

...zur Frage

Bettwanzen oder Flöhe (Bild in den Kommentaren)?

Hallo, haben seit Tagen Stiche nach dem Aufstehen und jetzt auch kleine Tierchen gefunden. Handelt es sich dabei um Bettwanzen oder Flöhe? Über schnelle Antwort wäre ich echt dankbar. Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?