Insekt ist in mein Auge reingeflogen?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Ja in der regel muss das auge vom arzt entfernt werden und gleich teile des gehirns mit dazu! Der arzt nimmt dafür einen alten medizinischen löffel und fängt an damit das auge rauszukratzen, das muss ohne betäubung gemacht werden, sonst können die hoden blau werden, wurde bei mir schon 3 mal gemacht! Lg

Insekten sind nun mal ein wichtiger Bestandteil der Natur. Ohne sie hättest du nichts mehr zu essen.

Du solltest dir vielleicht mal im Internet anschauen, was so alles auf der menschlichen Haut unterwegs ist.

xnder 05.07.2017, 15:23

Diese kleinen Fliegen sind wichtig für die Natur? Die sind nur eine Last, mehr nicht.

0
Orgrim 05.07.2017, 15:32
@xnder

Ich selbst mag auch keine Insekten, aber jede Insektenart ist wichtig. Weißt du welche Pflanzenart diese kleinen Fliegen vielleicht bestäuben oder für welche anderen Tiere diese als Nahrung dienen?

0

Am besten kauft du dir eine Augenspülflasche. Dann kannst du nächstes Mal dein Auge problemlos reinigen.

Augenspülflasche - (Gesundheit, Physik, Leben)

Spül es mit Wasser aus. Dein Auge verlierst du sicher nicht. Deswegen muss man keine Tiere töten.

xnder 05.07.2017, 13:22

Wenn da irgendwas passiert schwöre ich bei Gott werde ich alle töten.

0
VeryBestAnswers 05.07.2017, 13:28
@xnder
  1. Es wird nichts passieren
  2. Denkst du, das Insekt hat das mit Absicht gemacht? Deine Rachepläne sind wirklich kindisch
3
xnder 05.07.2017, 13:33

Mir reicht es allgemein, dass diese widerlichen Insekten immer mich belästigen müssen egal wo ich bin. Ich kann nicht einmal spazieren ohne dass ich genervt werde...

0
Woelfin1 05.07.2017, 13:42
@xnder

@xnder....dann bleib doch einfach zu Hause....verriegle die Fenster und friste dein Leben in Abgeschiedenheit....dann kommt auch kein Insekt mehr an dich dran

Du machst dich gerade vor der kompletten Community lächerlich

3
Deamonia 05.07.2017, 16:44
@Woelfin1

Da wundert man sich nicht mehr, das seine Klassenkammeraden ihn Alphakevin nennen (siehe seine letzte Frage XD )

2

Gott,machst du einen Aufstand !

Ich weiß nicht,wie viel hunderte von Viechern ich schon im Auge hatte !

Du wirst es überleben.Reibe vorsichtig das Auge mit einem Taschentuch Richtung Nase.Die Tränen spülen es dann aus.



Wenn da irgendwas passiert schwöre ich bei Gott werde ich alle töten.

Das ist unterste Schublade. Das Tier kann nichts dafür und andere Tiere noch weniger.

Wenn mir jemand auf den Kopf schlägt haue ich Dir deswegen auch nicht auf den Kopf.

Alles Gute.

xnder 05.07.2017, 13:35

Bleibt bei meinem Problem! Ich weiß nicht was ich tun soll.

1
kami1a 05.07.2017, 13:52
@xnder

Mit Wasser auswaschen - am besten von einer helfenden Person.

0

Fürs nächste mal rate ich dir eine Insektenschutzbrille zu tragen wenn du wieder im Wald unterwegs bist.

https://www.kotte-zeller.de/$WS/kotte-zeller-shop/websale8_shop-kotte-zeller-shop/produkte/medien/bilder/klein/100537.jpg

mulano 05.07.2017, 13:26

Das die Links nicht einmal funktionieren können. 😡 Also was ich meinte ist so eine Art Snowboardbrille.

1
Woelfin1 05.07.2017, 13:43
@mulano

Am besten so ein Imker-Anzug...der ist noch besser

1

Und du kriegst es nicht raus oder wo ist das Problem?

Nimm eine Zwiebel und scheid sie klein, dadurch spült es sie hoffentlich raus.

xnder 05.07.2017, 13:34

Sie ist raus. Aber ich habe Angst, dass sie was hinterlassen hat...

0
xnder 05.07.2017, 13:34

Was soll ich tun?

0
Kriegstaube 05.07.2017, 13:37
@xnder

Sieht man den was? Wenn bis morgen alles normal ist gibt es auch keinen Schaden.

0

Setzt zukünftig eine Brille auf und lass die Goschn zu, dann fliegt Dir auch nichts rein.

Das Umbringen erledigt inzwischen Monsanto, Bayer und wie sie alle heißen für Dich.

Ausspülen, zum Arzt fahren. Bleib auf jeden fall ruhig. Das ist halb so wild.

Da passiert gar nichts, du Angsthase!

Du kannst nicht alle Insekten umbringen. Und geh zum Arzt, wenn dein Auge weh tut.

Was möchtest Du wissen?