Ins Zahnfleisch gestochen. Was tun?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Normalerweise sollte die Blutung innerhalb von 20 min von selbst aufhören. Äußerliche Kühlung kann helfen. Bei sehr starken Blutungen kann es helfen, eine sterile Kompresse aufzudrücken. Nicht ständig nachgucken, nicht lecken, einfach abwarten.

Ich würde mir eine frisch ausgepackte, also noch sterile, mullbinde als kompresse an die Wunde tun. Fest drauf beissen, den mund zu lassen und mal etwas warten. Wenn es dann nach einiger zeit immer noch nicht aufgehört hat, dann fahre ins krankenhaus.

Spüle mal mit Mundwasser gut durch. das Zahnfleisch heilt ohnehin schnell, von Alleine, kannst ja zusätzlch noch etwas Spülungen mit Kamillentee machen, Bluten sollte es auch nicht lange. Klar wenn Du Dich arg verletzt hast, kannst Du ja morgen zu Deinem Zahn- oder Hausarzt, so dass der sich das mal anschaut, damit Du beruhigt bist, G.Elizza

Das ist überhaupt nicht schlimm. Im Mundraum heilen Wunden von ganz alleine. Der Speichel(nur eigener) hat Körpereigene Enzyme und ander Bestandteile die eine rasche Wundheilung bewirken. Nichts ist besser als der Körpereigene Speichel. Im übrigen, gilt es nur für die Person selbst. Wenn du z.B. Jemanden beißen würdest, hätte der Mensch Probleme. Das Gegenteil tritt ein und es kann böse Entzündungen zu Folge haben. Die Bakterien sind nur an den eigenen Körper angepasst. Also, keine Panik auf der Titanik. Schön Spülen und wenns noch groß Bluten sollte, ein Stk. saubere Watte verdichten und auf die Wunde legen. Schön anpressen. Nach einiger Zeit(wenn du vorher keine Asperin genommen hattest) wird die Blutung aufhören und den Rest erledigt der Speichel selbst bei der Heilung.

Wart einfach mal ab über Nacht...im Mundraum heilen Wunden ohnehin relativ schnell ab. Wenns morgen immer noch schlimm ist, zum Arzt.

... und am besten etwas kühlen^^ Vielleicht nen Eiswürfel lutschen oder sowas.

0

es besteht immerhin Infektionsgefahr, ich würde es einem Arzt zeigen

warten. und wenns nich aufhört, ins krankenahus gehen.

Wenn möglich einen Tupfer auf die Wunde pressen, so ca. 30 Minuten. Wenn es Morgen noch sehr weh tut oder blutet zum Zahnarzt gehen, aber jetzt schreib mal wie das passiert ist !?

Ich hab mir die Augenbrauen gezupft. Hab was im Spiegel nachgeguckt und die Pinzette unten so gehalten mit dem Mund offen. Dann wurde ich von hinten geschupst. Nur aus Spaß. War auch nicht doll oder so. Aber es hatte verheerende Folgen.. Voll rein ins Zahnfleisch. Soooo dämlich :(

0
@merdujapon

Aua, wenn Du das gefilmt hättest, hätte das Video bei Youtube sicher Chancen auf den Tagessieg !

0

Eiskaltes Wasser hilft.

abheilen lassen, geht recht schnell...

nicht dran saugen

Was möchtest Du wissen?