Ins Krankenhaus oder nicht ...?

8 Antworten

Da heute ein ganz normaler Arbeitstag für einen Arzt ist (auch, wenn die Praxen voll sein sollten), kannst Du auch erst mal zu Deinem Hausarzt gehen. Wenn weiterführende Maßnahmen erfolgen müssen, wird er Dich ins Krankenhaus einweisen.

Wenn die Schmerzen stark sind und es im Blut keine Antzündungszeichen gegeben hat, spricht alles sehr für eine Kolik. Die geht immer dann vorüber, wenn man den Scherzkreislauf unterbricht. Da aber nicht jeder Mensch auf die gleichen Medikamente anspricht, muß man oftmals verschiedene Mittel (und Behandlungen) ausprobieren. Ferndiagnosen sind aber auch hier auf GF nicht möglich.

Wenn die Schmerzen so stark sind würde ich das auf jeden Fall tun.

Es muß ja einen Grund geben,ansonsten hättest du solche Schmerzen ja nicht.Wie alt bist du?

Wärst du mein Kind,würde ich als Mutter im KH drauf bestehen,dass du komplett durchgescheckt wirst.

Meinem Sohn erging es ähnlich.Erst als ich darauf bestand,dass der Junge komplett untersucht wird,wurde natürlich auch etwas gefunden was die Beschwerden erklärte.Hätte ich auf den Arzt gehört,wären wir wieder ohne Befund heimgefahren.

Hmmm....Zunächst wäre es auch einmal gut zu wissen wie alt du bist. Blinddarmentzündungen kannst du recht leicht überprüfen, indem du versuchst auf einem Bein zu Hüpfen, da es ja nur auf einer Seite den Wurmfortsatz gibt, welcher entzündet ist. Es KANN aber auch gereizt sein, war bei mir auh -_- Solltest du deine Regel/Periode/ Menstruation schon haben, kann es vielleicht an den Eierstöcken liegen. Aber da du Verstopfung hattest geh ich davon aus dass du immer noch eine hast und das kann echt mies sein, gerade was die Krämpfe betrifft. Eine Ferndiagnose können wir hier schlecht machen, also bitte ich dich darum noch einmal schnellstens den Arzt zu suchen....Gute Besserung!!!

4

Also ich bin 16 und es sind keine regelschmerzen da bin ich mir sicher :-) . Danke für die Antwort !

1
8
@ema2612

Es sollten keine Regelschmerzen sein :) Die Eierstöcke befinden sich in der Nähe von dem Blinddarm. Also kann es nicht allein an der Regel liegen sondern an den Stöcken. Das nennt sich Eierstockentzündung 😬 Aber naja, besser du gehst zum Arzt. Bei mir war genau das selbe Problem...Auch Ultraschall, Krankenhaus usw. Aber nichts gefunden. Es war bei mir nicht richtig der Blinddarm...Eine Reizung am Darm, da ich auf irgendetwas allergisch reagierte.

0

Hilfe, habe ich eine Wanderniere?

Hallo, vor ein paar Jahren war ich wegen starken bauchschmerzen bei meinem arzt er hat ein Ultraschall gemacht vom gesamten bauch dann hat er mich zum krankenhaus überwiesen weil er die form meines "blinddarms" nicht zuorndnen konnte. die im Krankenhaus machten auch ein ultraschall und sagten mir ich hätte eine Senkniere die U-förmig um meinen blinddarm liegen würde es aber nicht weiter schlimm so lang ich keine beschwerden hab. habe mir nicht darauf folgenden jahre nichts dabei gedacht. jetzt war ich wegen flankenschmerzen bei meinem Hausarzt und er hat ein Ultraschall von meiner normal sitzenden niere gemacht und eine flüßigkeit darin festgestellt also hat er mich zum Urologen geschickt der hat sich die nieren angeschaut mit diesem kontrastmittel. und der sagte mir jetzt meine niere würde NICHT bei meinem blinddarm sitzen sondern in meinem Becken.. ._. Haben die ÄRZTE sich im krankenhaus vertan? oder habe ich vielleicht eine wanderniere die weiter runter gewandert ist? und bei welchem arzt kann ich so etwas abklären lassen? beim normalen Hausarzt?

Hoffe mir kann jemand helfen ;/ Danke im vorraus.

...zur Frage

Bauchschmerzen. Blinddarm? lieber ins Krankenhaus?

Hi Also ich habe seit Gerda eben leichte Bauchschmerzen im rechten Unterleib aber hauptsächlich wenn ich reindrücke Sonst eher weniger.

Wisst ihr was das sein könnte? Danke schonmal

...zur Frage

Wegen Falschdiagnose Blinddarm umsonst entfernt. Was kann ich machen?

Wie oben steht, waren sich die Ärzte im Krankenhaus unsicher, von was meine starken Bauchschmerzen kommen und sind gleich mal vom Blinddarm ausgegangen. Da sie sich sicher waren, dass es am Blinddarm liegen muss, haben sie auch sofort eine OP vorbereitet. Naja es war nicht der Blinddarm und jetzt habe ich umsonst eine Narbe. Kann ich da irgendwas machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?