Ins Erotikbiz wechseln?

22 Antworten

Der Zufall hat dich auf einen Mann treffen lassen, der Verbindung zum Rotlichtmillieu hat.

Er nimmt dich mit, und zeigt dir die Welt.

Ein Bumslokal.

Und der Cheff trifft auf dich (Frischfleisch) und erzählt dir, wie gut du aussiehst und wieviel Kohle du da verdienen kannst.

Und gegen Sex mit Fremden gegen Geld hast du ja nix.

Schließlich hattest du schon Sex hast aber nix dafür bekommen.

Und die Ausbildung scheint dich nicht wirklich auszufüllen. Ist wahrscheinlich ziemlich öde.

Während der Puff verdammt aufregend wäre. Alle würden dich wollen.

Und jetzt meine Antwort:

Das ist genau die Situation vor denen alle Eltern ihre Kinder beschützen wollen.

Weil sie wissen, dass Prostitution kein schönes Leben ist.

Sexuelle Gewalt, Freier, die unsagbare Wünsche haben, ein Körper, der mit deiner Seele untrennbar zusammengehört, ein Cheff, der Geld mit deinem Körper, deinem Geschlecht, verdienen wird.....

Wenn du etwas positives aus deinem Leben machen möchtest, dann gehe dort nie wieder hin.

Hau ab von zu Hause, ziehe in die Welt, ziehe um, wechsele die Ausbildung mach dich auf die Suche.

Aber nimm nicht den erstbesten Schrott, weil dir Menschen schmeicheln und so tun als wären sie Bestfriends.

Danke - das klingt ziemlich ernst. Aber ich hab immer das Gefühl ich verpasse was im Leben. Aber das mit dem Frischfleisch hast du lustig gesagt. Weisst Du was der Chef zu mir gesagt weil ich sagte ich hab keine so schönen Klamotten, da meinte er das beim Metzger das Fleisch auch nicht eingepackt in der Teke liegen würde. LiebeGrüße von Jazmin

0
@Jazmin2002

Ja. Du verpasst wirklich etwas. Aber du machst dir nicht die Mühe, etwas zu suchen, wo du glücklich und ausgefüllt bist.

Du nimmst das Erstbeste. Wahrscheinlich aus fehlender Lebenserfahrung.

0
@loema

Wahrscheinlich aus fehlender Lebenserfahrung.

Nein, das reicht als Erklärungsansatz nicht aus. Liest man hier was "Jazmin2002" so schreibt ist sie entweder ein Troll oder arg denkfaul, im Volksmund auch dumm genannt. Das Problem ist, vor ihrer eigenen Dummheit kann man sie im Endeffekt nicht schützen. Da kann man nur sagen: Nächste gescheiterte Existenz in Reichweite. Schade. 

0

Was die damit meinen kann ich dir so genau nicht sagen, weil ich das schon in verschiedenen Zusammenhängen anders gehört habe. Da ist wohl gemeint, Erotikbuissenes. Da darfst du erstens garnicht hin, weil schon mal nicht 18. Zweitens bleibts da gerade in solchen schrägen Läden nicht nur beim Tanzen, da gehts sehr schnell Strip und Sexshow und dann ab in die Prostitution. Das solltest du wissen. Nur weil da so ein toller Typ da ist und er dir den Kopf verdreht und du sicher auch nicht nein sagen wirst wenn er dir auf der Bühne die Klamotten auszieht und mehr anstellt???? Ich denke so weit willst du da sicher nicht gehen oder doch??

Wenn du in der Tretmühle einmal drinnen bist, dann ist es fast unmöglich da so leicht wieder raus zu kommen.

Wenn das ein sauberer Laden wäre, dann würde dich da niemand unter 18 reinlassen und dir niemals solch ein Angebot machen. Irgend wann kommt die Polizei mit ins Spiel und dann hast du sehr warscheinlich auch da noch richtig Ärger am Hals.

Man will nicht immer nur unken und alles schlecht machen. Auch wir haben früher uns mehr oder weniger ausgetobt und wilde Partys gefeiert. Aber das ist schon eine Hausnummer für sich. Was du da tun willst ist ungesetzlich, strafbar und kann auch lebensgefährlich sein. Solche Männer, auch der Tolle Bierfahrer sind nicht zimperlich, wenn da solche Dinge mit minderjährigen rauskommen. Da verschwinden jedes Jahr junge und naive Frauen wie du du auf nimmer wiedersehen. Schalte einmal dein Gehirn ein und dusche erst einmal kalt. Denke auch mal an deine Eltern, was du denen da antust. ich glaube, du weißt nicht was du dir und ihnen da antust.

Ich kann nur hoffen, dass du es dir noch einmal überlegst und es sein läßt.

Gegen amüsieren und wenn du es gern möchtest auch mal Gogo tanzen oder auch strippen ist nichts einzuwenden, wenn du 18 bist,aber du spielst mit dem Feuer.

Ich kenne eine junge Frau, die ist allerdings schon über 18, die Stript auch mal auf Feiern und in Clubs und macht auch mal Gogo Tanz, aber die macht das in vernünftigen Läden und auch die hat da schon so einiges erlebt.

Ich will da auch niemandem etwas unterstellen, aber hast du dir auch mal überlegt, wenn da ein Gast mit dir Sex will und der Chef da sagt tus und du willst nicht und dann mußt du das oder es gibt richtig hart Haue, was willst du da tun? Sicher dürfen die das nicht, aber da fragt dann keiner danach, die wollen ihr Geld verdienen und das möglichst viel und zwar mit dir. Ist dir das alles klar? Hier gehts nur um skrupelloses geldmachen auf deine Kosten. Oft genug hört und liest man dann auch, dass die Frauen mit Drogen gefügig gemacht werden sollen.

Mach deine Ausbildung, geh auf Feiern mit deinen Freunden und lebe vernünftig. Man kann mit seinen Freunden auch sehr viel Spaß haben und tolle Feten feiern. Du versaust dir nur dein Leben und denke immer daran, du hast nur das eine!!

Und wenn du sehr schlau bist, gehst du zur Polizei, erzählst denen einmal was du erlebt hast und dann sind die weg vom Fenster.

Ich hoffe, du bist schlau.

Ich bin zwar großer Fan des Paysex - aber in diesem Fall muss ich Dir raten: LASS ES BLEIBEN!

"Mit aufs Zimmer" bedeutet Prostitution - Du bist nicht einfach nur eine Gogo-Tänzerin. Seit 1.7.2017 gilt die neue Gesetzgebung nach der ALLE in der Prostitution tätigen (auch gelegentlich tätige Sexworker!) eine behördliche Bescheinigung brauchen - und DIE gibt es erst ab 18!

Auf die "guten Kontakte" des Betreibers würde ich mich da nicht verlassen und eher damit rechnen, dass Du Dich erpressbar machst und hinterher Dein verdientest Geld beim Betreiber und/oder diesem "Emri" landen. Was ist denn, wenn die beiden sagen "Her mit der Kohle, oder wir sagen Deinen Eltern, dass Du anschaffen gehst?".

Wenn Du wirklich vor hast im Paysex zu arbeiten, dann lasse Dich von niemand unter Druck setzen, mache Dich erstmal über die Branche schlau (bei Amazon gibt es zahlreiche Ratgeber zum Stichwort "Paysex"...) und schau Dir dann mal verschiedene Sauna- und FKK-Clubs an. Wenn man Dir dort anbietet etwas "unter der Hand zu regeln" oder der Meinung ist "Papiere sind nicht nötig", dann mach Dich schnellstmöglich aus dem Staub!

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Türkisches Mädchen im Bordell tat mir sehr Leid, soll Ich Ihr helfen?

Hallo!

Heute habe Ich ein nettes Mädchen kennengelernt, Sie ist noch 18, wird bald 19 werden. Sie ist seit kurzem in einem Club tätig, welches Ich kenne. Sie ist wirklich noch sehr jung und bildhübsch. Als Ich Ihr fragte was die Eltern dazu sagen, hat Sie mir Nachrichtenverläufe bei Whatsapp vorgezeigt, was die darin schrieben, schockten mich ehrlich gesagt. Die Eltern sind am Ende und geschockt von Ihrer eigenen Tochter. Ich habe Ihr gesagt, dass Sie gefälligst mit dem Job aufhören soll, da Sie es verdient hätte, vernünftig zu behandeln. Wir hatten eine schöne Stunde gemeinsam gehabt, Sie sagte mir mehrfach, dass Sie mich nett und hübsch findet und Ich Sie mitnehmen soll. Soll Ihr helfen oder einfach die Sache aus dem Kopf entgehen lassen?

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Zu Prostituierter gehen zum Erfahrung sammeln ( 19 Jahre alt)?

Hallo, ich bin 19 und habe eine richtige Lust auf Sex entwickelt. Ich war letztens schon bei einer prostituierten im Zimmer drine und wollte nur einen Blowjob, konnte es letztendlich aber nicht tun, weil ich dann ein schlechtes Gewissen hatte. Ich bin Single und hatte desweiteren noch nie eine Freundin, was mich auch frustriert. Ich möchte jetzt aber wohl doch den Schritt gehen. Ich möchte wissen, wie sich das anfühlt, so ein Blowjob. Ich weiß, dass das in Zukunft Schwierigkeiten mit einer zukünftigen Freundin geben könnte, wenn ich die Wahrheit dann sage, sollte ich nach sowas in der Art gefragt werden. Aber ich kann niemanden anlügen deswegen, deshalb auch meine Bedenken. Wäre das so sinnvoll, Erste Erfahrungen bei einer Prostituieren zu sammeln? Lg, John :)

...zur Frage

Ich habe wirklich Lust ein Bordell zu besuchen und sex zu haben aber ich habe immer Angst vor Geschlechtskrankheiten, ist das eine gute Idee?

...zur Frage

Wie umgehen mit hinterhältiger Kollegin?

eine mitazubine hat mich ganz übel beim chef verraten, dass ich mich über facebook total über ihn auslasse und das obwohl wir total gut befreundet waren! die sache ist sogar an den obersten chef gegangen und ich habe totalen ärger bekommen!!! obwohl ich nichtmal was schlimmes gesagt habe...

jetzt passt es ihr nicht, dass sie einen anderen arbeitsplatz hat und meinte ich soll an ihren und sie kriegt meinen.

wie soll ich bloß mit sowas klarkommen?! ich hatte schonmal ärger mit einer kollegin und hab den betriebsrat eingeschaltet, deshalb ist es mir peinlich da wieder aufzukreuzen...

...zur Frage

AUSREDE :( HILFEEEEEEEEEEEEEEEEEEE

Meno Leute :( ich bin ein totaaaaaaaaaaler idiot.

Ich hab seit Donnerstag den Arbeitsvertrag für Netto unterschrieben als Aushilfe.

Und nun haben die gesagt ich soll am Samstag dort Arbeiten um mich reinzuarbeiten. Das Problem ist, mein Freund feiert am Samstag sein Geburtstag und das nicht in unsere Stadt, wir fahren weg. Und das hatte ich total vergessen so hab ich also meinem Chef die zusage für Samstag gegeben.  Heute hab ich dort angerufen bei meinem Chef und hab als ausrede genannt, dass ich am Samstag Nachhilfe habe :( und er hat gesagt ich soll dann in der früh kommen.. ich konnt nichts mehr sagen und hab dann okay gesagt und aufgelegt.. der geburtstag von meinem freund ist mir wichtiger ich will unbedingt zu seiner feier nur was soll ich jetzt meinem chef sagen... :( ich bin verzweifelt oh man und er HASST lügen

 

bitteeeeeeeeeeeeeeee hilft mir was soll ich dem chef noch sagen

...zur Frage

Was kann ich erwarten als Aushilfe?

Hallo,

Ich habe gestern von meinen Eltern erfahren, dass ich nächste Woche Montag in Urluab fliege. Ein Überraschungsgeschenk also. Ich habe dann beim unternehmen angerufen wo ich als Aushilfe ( 18 jähriger auf 400 Basis ) arbeite und hab denen halt gesagt, dass ich diesen Samstag dann nicht arbeiten kann.

Der chef wollte dann von mir , dass ich diese Buchungsunterlagen mithole.

Aber ich will sie nicht unbedingt mitholen, weil darauf ja steht dass ich ab Montag fliege und ich theoretisch samstag arbeiten könnte aber ich hab echt total kein Bock darauf.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?