Ins bett gemacht - 16 Jahre

13 Antworten

Das kann die verschiedensten Ursachen haben ... und Klarheit kann dir hier nur ein Besuch bei deinem Hausarzt bringen ... der kann schon einmal aufgrund seiner Erfahrung und auch anhand einer labormäßigen Untersuchung deines Morgenharnes dein Problem vermutlich grob (oder wenn du Glück hast auch genauer) zuordnen.

Wenn er selbst die Ursache nicht findet, dann wird er dich weiter zu einem Facharzt überweisen.

Und ... bis du eine Diagnose hast: besorge dir Einlagen (dieses Problem haben viele und es gibt dafür eigene sehr saugfähige Einlagen), die du beim Schlafen in deiner Hose tragen kannst ... Klopapier ist nicht genug!

Und ferner kann es sehr hilfreich sein, wenn du dir deinen Wecker so stellst, dass er dich ca. 3 Stunden nach dem Zubettegehen weckt ... dann begibst du dich aufs Klo ... und danach machst du dasselbe cirka in drei Stunden wieder ...

dann mußt du aber so schnell wie möglich einen arzt aufsuchen, das kann eine blasenschwäche sein, psychische probleme oder da gibts noch andere sachen. nur behandelt werden muß es!!

okeee... des is net normal. Du solltest mal zum Arzt gehn, vielleicht stimmt was mit deiner Blase nich.

Was möchtest Du wissen?