Ins Ausland telefoniertt?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Du hast von Deinem Handy auf das Handy Deines Freundes angerufen ?

Ist der Freund da nur im Urlaub oder hat der einen österreichischen Handyvertrag ?

Wenn es ein deutscher Handy-Vertrag ist, dann kann es Dir völlig egal sein, weil Du immer nur den 'normalen' Gesprächspreis zahlst, egal wo der Freund ist (also wegen der Flat 0 EUR ;-) ).
Anders sieht es für Deinen Freund aus. Der zahlt für das eingehende Gespräch Roaming-Gebühren. Wie hoch die sind steht in seinem Vertrag ...

Das können schon mal 1,50 EUR / Min. sein ...


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jack98765
17.10.2016, 14:17

Innerhalb der EU kostet die passieve Minute nichtmal 1,5 Cent

0

Hast Du eine Nummer in Deutschland angerufen? Oder hast Du die Landesvorwahl für Österreich gewählt (0043 bzw. +43)?

Wenn Du eine deutsche Nummer angerufen hast, dann zahlst DU auch nur den Tarif für Anrufe in Deutschland also im Rahmen Deiner Flatrate nichts. Dass der Angerufene sich in Österreich aufhält konntest Du nicht wissen. Die Roaming-Gebühren muss er bezahlen - nicht Du.

Etwas anderes ist es wenn Du eine Nummer in Österreich angerufen hast. Dann kann es ja nach Deinem Tarif sehr teuer werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von babygirl2000
17.10.2016, 13:58

Ich hab seine Handynummer angerufen, also eine deutsche Nummer sag ich mal.

Das heißt für mich kostet es nichts, bzw. nicht viel?

0

Wenn du eine deutsche Handynummer angerufen hast, kostet dich das nichts. Dein Freund muss Roaminggebühren bezahlen weil er passiv telefoniert hat. Bei 45 Minuten ist das aber nichtmal 1 €.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guck in die Tarife von o2, da kannst du sehen was Auslandsgespräche so kosten, aber so krass wird es schon nicht sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier kannst Du rausfinden welche Kosten für Dich entstanden sind:

o2 Kontakt: Alle Infos zu Hotline, Chat und Support ansehen

https://www.o2online.de/kontakt/
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eigentlich zahlst Du nur den Inlandtarif (Flat)

Du kannst ja nicht wissen, dass er im Ausland ist. Er zahlt dann die Differrenz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nichts, wenn du eine deustche Nummer angerufen hast. Egal, wo er ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

10-20 Euro schätze ich.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kometenstaub
17.10.2016, 13:31

Mit dem schätzen ist das so eine Sache...

1

Was möchtest Du wissen?