Innerlich zerrissen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Habe das selbe Problem
Gehe deswegen du einer anonymen Beratungsstelle, wo man einfach für eine Stunde reden kann, was einen belastet, wie du sagtest diese Art von Freiheitsberaubung ( nichts wird erlaubt von deinen Eltern aus..) und so weiter.

Mach dir keine Sorgen, wahre Freunde werden schon nicht gehen, die werden dich eher motivieren, bei dir bleiben wollen.

Könnt doch einfach eine Phase sein, ich meine wir haben bald Ferien der Schulstoff wird weniger.. man hat langeweile
könnte viele Faktoren haben.
wenn es nicht besser wird würde ich auch eine sozial Helferin in der Schule kontaktieren. Vertrauenslehrer können dich ja an andere stellen weiterleiten, oder es hilft Dir dann schon einfach mit jemandem reden zu können

Hoffe ich konnte helfen!!
Glaub mir, die Zeit geht vorrüber :))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist in der Pubertät. DAs ist normal, das wächst sich aus.


Geh mal auf die Seite, dann fällt es dir leichter:


www.bke-jugendberatung.de


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was willst du denn genau von uns? Psychischen Beistand?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?