innerlich zerbrochen? ;(?

3 Antworten

Die Pubertät kann eine Rolle spielen.

Das mit der Krankheit ist natürlich auch ein Grund, daß du so drauf bist.

Hast du es schon bei der Nr. gegen Kummer, oder dem Kinder u. - Jugendtelefon versucht?

Auch ein Kinderpsychologe wäre eine Möglichkeit?

alle meine freunde sagen das ich ein baby bin weil ich vom körper her voll das kleinkind bin. und ich traue mich glaube ich nicht an zu rufen... und wie soll ich das meiner mutter oder meinem arzt erklären?

0
@MaddiXOXO25

Wenn sie sowas sagen, sind es keine Freunde!

Was sollst du dem Arzt u. deiner Mutter erklären?

Trau dich ruhig an zu rufen, dafür sind die da, um dir zu helfen!

0

Hmm, schwierig darauf jetzt eine Antwort zu geben, trotzdem werde ich es versuchen. Ich kann Dich nur willkommen heißen in der Welt der der depressivität. Ich persönlich habe einen entscheidenden Fehler in meinem Leben gemacht, nämlich mich unterkriegen lassen. Deshalb ich kann Dir nur raten Dich niemals unterkriegen zu lassen, mach Dein Ding, scheiß egal was andere dazu sagen. Du musst wissen Hater wird es immer geben. Also, geh raus und unternimm Sachen die Dir Freude bereiten. Versuch deine Sozialen-Kontakte zu halten und zu stärken. Des Weiteren hast Du schon mal daran gedacht eine Therapie zu machen oder hast Du sogar schon mal eine gemacht?

nein ich traue mich ja nicht mal es jemandem zu sagen ich hab angst. und wie schon gesagt meine freundin postet auf sozialen netzwerken wie "depri" sie ist. und stellt das total öffentlich obwohl sie eigentlich überhaupt nicht depressiv ist.... ich finde es nicht lustig das sie sowas macht. ich hab noch nie eine therapie gemacht.

0

Vom nur am Handy sitzen wird es garantiert nicht besser. Du mußt ein Leben außerhalb des Internet haben. Wenn du M crohn hast, kannste es nicht ändern. Es muß trotzdem gehen. Ich kanns dir sagen, es ist so. Da stört sich keiner dran , an M crohn. Das muß anders werden mit dem ständig im Zimmer sitzen.

ich weiß das selber auch aber ich habe gar keine lust überhaupt aufzustehen oder mich zu bewegen.

0

hat meine freundin wirklich depressionen?

hallo , ich habe eine frage an euch da ich jetzt nicht die ganze geschichte erzählen möchte mache ich es kurz (geschichte mega lang) ich und meine beste freundin hatten lange ärger mit einer mitschülerin in der schule . diese schülerin hat jetzt die schule gewechselt. ich habe nun heute erfahren das meine freundin ein gespräch mit unseren klassenlehrern und der vertrauenslehrerin hattte . in dem es darum ging ob meine freundin depressionen hat . da meine freundin sich zum 2 mal geritzt hat . meine freundin denkt auch das sie depressionen hat aber ich finde das ist schwachsinn da sie in der schule auch noch sehr viel lacht und witze macht und so zuhause allerdings hat sie gesagt lacht sie überhaupt nicht mehr .....da es bei ihr zuhause oft ärger gibt. wenn sie sich nachmittags mit freunden trifft ist sie auch wieder ganz normal. aber ich muss zugeben ein bisschen depri ist sie schon manchmal in der schule aber trotzdem . sie hat sogar schon gesagt ja ich und die lehrer,.,,. haben überlegt ob ich leichte depressionen habe mittlere oder ganz schlimme depressionen . irgentwie kann ich mir das nicht so richtig vorstellen. was meint ihr ich hab ja jetzt einiges erzählt ? LG melissa ich würde mich wierklich über antworten freuen denn ich bin die ganze zeit am überlegen und nachdenken : LG

...zur Frage

Morbus crohn Wann merkt man eine Wirkung vom kortison?

Hallo zusammen Ich habe vor ungefähr 6 Wochen die Diagnose morbus crohn bekommen habe jetzt 6 Wochen lang das kortison entocort bekommen 9 mg am Tag das leider nicht angeschlagen hat. Jetzt seit zwei Tagen prednisolon 60mg am Tag das ich in 5 tages schritten wieder runterfahren soll wann habt ihr gemerkt das es wirkt ? Also ich habe ein bisschen Angst das dies auch nicht wirkt. Ich habe keinen direkten Schub seit sich das eingespielt hat habe ich immer wieder Schmerzen bekommen und Durchfall jeden morgen damit müsste das doch dann auch aufhören und sich berruigen oder? Ich kenne mich damit noch gar nicht aus und vertraue im Moment einfach nur dem Arzt das er das richtige macht. Habt ihr auch so schreckliche waden ziehen vom kortison ?

Freue mich über jeden Rat

LG

...zur Frage

Morbus Crohn .. Schub ..!?

Was bedeutet es einen schub zu haben? Was passiert da? Kann mir das jemand sagen?

...zur Frage

Morbus Crohn Schub oder Magen Darm?

Hallo ihr lieben, vor einem halben Jahr wurde bei mir Morbus Crohn diagnostiziert. Jetzt gerade geht es mir ziemlich schlecht. Ich habe starke Bauchschmerzen in der Darmgegend und musste mich gerade übergeben. Nun bin ich unsicher, ob es Magen Darm ist. Muss man sich von Morbus Crohn auch übergeben? Weiß da jemand Bescheid? Cheers LittleRosie

...zur Frage

Morbus Crohn Blutwerte

Hallo alle miteinander, Ich "studiere" Medizin und bin letztens über die Krankheit in der Bib gestoßen: Morbus Crohn. Eine Frage stellt sich mir dort, und evtl können mir gerade die Leute helfen, die leider diese ungünstige Krankheit haben: In den Lehrbüchern steht, dass die CRP (Entzündungs)- Werte bei Morbus Crohn erhöht sind. Nun stellt sich mir die frage: Gilt das nur für einen Schub? Oder sind die CRP Werte generell erhöht? Mfg, Timmy

...zur Frage

Mit Freundin Schluss machen wegen Depressionen?

Hey ich habe folgendes Problem:

Ich bin mit meiner Freundin seit knapp 5 Monaten zusammen, aber durch meine Depressionen und Essstörungen fühle ich einfach manchmal nix und sie macht im Moment auch ne Reha und ist etwas weiter weg. Ich habe starke Verlustängste, die sogar mittlerweile mit Alpträumen enden, in denen ich sie meistens verliere. Ich ertrage auch generell das Gefühl in einer Beziehung zu sein nicht mehr und die Verlustängste sind unerträglich und enden mit Fressattacken und Ritzdruck. Mit ihr drüber zu reden hat meistens nicht viel Sinn weil sie zu beschäftigt mit ihren Problemen ist und wenn ich ihr schreibe antwortet sie manchmal gar nicht oder erst Stunden später und dann fühle ich mich immer so als ob ich sie nerve und das will ich langsam nicht mehr. Also keine Ahnung :/

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?