Innerhalb von zwei Wochen meine Ausdauer so trainieren, dass ich es mit dem Fahrrad in 5 Tagen zum Bodensee schaffe (350km einfach)?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Naja. Also einmal: Ausdauer ist bis zu 80% Kopfsache. Wenn du einigermaßen trainiert bist, der Kopf aber nicht mitspielt, schaffst du ggf. weniger als jemand untrainiertes, der es aber wirklich wissen will. Letzterer hat dann aber sicherlich hinterher mehr körperlichen Regenerationsbedarf. Wie stark deine Willenskraft ist, und ob du dich auch am nächsten Tag wieder aufraffen kannst, wenn du dich vollkommen verausgabt hattest, weiß ich nicht.

Campingausrüstung ist schwer. Wenn man nicht für teures Geld Leichtbau-Ausrüstung gekauft hat, sogar richtig schwer. Wenn man für eine Woche unabhängig sein will (Wasserquellen brauchst du trotzdem), wird das Fahrrad in etwa so aussehen, wobei das Gepäck je nach Preisklasse ca. 5-15kg aufs Fahrradgewicht aufschlägt: https://s3.amazonaws.com/images.gearjunkie.com/uploads/2016/08/Roll_With_It_Bikepacking_pic.jpg oder https://static1.squarespace.com/static/53dc0524e4b0dc03bdbdbd4e/t/5825c42af5e2314217e83b45/1479388500667/bikepacking+gear+colorado+trail

Damit ist es sehr, sehr viel schwieriger zu fahren als mit nem unbepackten Fahrrad. Rechne mal damit, dass du pro Stunde mal ebe 5km weniger schaffst, als du sonst könntest.

Die Streckenplanung sollte in jedem Fall vorher erledigt sein... und plane mal ein, dass der Handyakku definitiv nicht für die Navigation reicht. Ihr solltet euch auch auf jeden Fall überlegen welche Route ihr fahrt... ein Blick auf die topografische Karte sagt mir, dass auf einer direkten Route zumindest der Odenwald und die Schwäbische Alb liegen, was euch die Rechnung ziemlich versauen kann, wenn euch ein einziger Buckel mal eben 2h zurück wirft. Da ists ggf. sinnvoller, um die Berge herum zu fahren.

Allgemein halte ich es für mutig, oder eher gewagt, ohne Erfahrung und ohne Fitness so ein Projekt zu starten, und dann auch noch in ner Jahreszeit, in der es eben doch noch passieren kann, dass ihr morgens Schnee von den Fahrrädern fegt oder die ganze Woche 5°C+Dauerregen habt.

Was deine Kondition angeht: In 2 Wochen änderst du nichts mehr daran. Merkliche Verbesserungen in der Ausdauer kann ein Untrainierter nach Monaten erwarten, wenn du wirklich gut trainiert sein willst, müsstest du 2 Jahre im Voraus planen.

Da ist es sicherlich sinnvoller, deinen Körper in der letzten Woche regenerieren zu lassen und dann mit aufgefüllten Reserven starten zu können.

Solltet ihr das tatsächlich machen, und auch, wie Google Maps das Routing macht, direkt vor meiner Haustür durch den Landkreis Reutlingen kommen, sag Bescheid. Jemanden, der sowas durchzieht, mag man vielleicht beglückwünschen wollen^^

Hi! Erstmal danke, für deine ausführliche Antwort.
Das hat mir auf jeden Fall in meiner Entscheidung, die Reise in den Osterferien zu machen, weiter geholfen.
Also wenn ich das Projekt durchziehen sollte, dann würde ich tatsächlich durch Stuttgart fahren und dann auch durch deinen Wohnort. Da würde ich mich dann nochmal bei dir melden :)

0

Vielleicht nicht so die ideale Jahreszeit. Von der Dauer und Strecke wohl gut zu schaffen. Immer am Wasser lang. Schöne Strecke. Von Miltenberg nach Eberbach gehts halt über den Berg.

Zum Zelten ist es aber eigentlich noch ein bissel früh im Jahr. Oder heißt du Messmer?

Naja am Tag wird es ja relativ warm und in der Nacht haben wir ein 4-beschichtetes Zelt mit einer kleinen Gas-Heizung, die das Zelt in kurzer Zeit, falls nötig, warm macht :)

0

das sind 70km am tag das wären 5 stunden / tag mit 14kmh .. das sollte jeder schaffen.

Die heutige young-generation ist ja so schlapp. Die schaffen keine 5 km am Tag mit dem Fahhrad.

0

Kann man mit Fahrrad fahren Ausdauer trainieren?

Hallo ich spiele in einem Verein. Nun will ich meine Ausdauer trainieren. Kann ich meine Ausdauer gut durch normales Fahrrad fahren auf einem Herrenrad trainieren (also nicht schnell fahren). Wenn ja wie lange muss ich 2-3 mal die Woche fahren damit es etwas bringt.

Danke

...zur Frage

Wie intensiv Brust trainieren?

Kann man den Brustmuskel jeden Tag trainieren? Ich bin mir über Pausen und Ruhetage bewusst aber weiß auch darüber, dass nicht jeder Muskel gleich ist. Wie sieht es mit dem Brustmuskel aus? Wie intensiv kann man diesen pro Woche trainieren?

...zur Frage

Ruhetage während dem Muskelaufbau?

Muss man nach jedem Training, einmal pause machen ?

oder kann man auch jeden tag andere muskelgruppen trainieren, sodass man die pausen nicht nötig hat?

...zur Frage

HIIT Training auf dem Fahrrad für bessere Ausdauer beim Joggen?

Ich möchte meine Ausdauer beim Joggen verbessern und bin dabei auf die HIIT Methode gestoßen.

Nur habe ich einige Verletzungen die vom Joggen kommen und die ich erstmal auskurieren will, gleichzeitig möchte ich aber weiter trainieren. Ist HIIT auf dem Fahrrad genauso effektiv für die Ausdauer beim Joggen, wie das "normale" HIIT beim Joggen?

...zur Frage

Fahrrad: Wie trainieren für Langstrecken?

Guten Tag,

ich beschäftige mich seit einiger Zeit mit dem Radsport und möchte endlich anfangen.

Mein Ziel ist es, mit meinem Trekkingrad längere Strecken fahren zu können.

Nach einem Tag mit ca. 60 Kilometern (Durchschnitt 17-19 km/h) bin ich schon sehr erschöpft und möchte mehr als 80-100 Kilometer schaffen.

Ich weiß nur noch nicht genau, wie ich trainieren muss um mehr Ausdauer zu bekommen.

Kennt ihr sinnvolle Trainings?

Danke im Voraus

...zur Frage

Muskelaufbau und Ausdauer kombinieren?

Wenn man einen Tag im Fitness Muskeln trainiert 2. Tag Ausdauer zb. Radfahrer, Stepper Jogge geht 3.Tag wieder Fitness wenn so parallel trainieren würden, würde man dann Muskeln verlieren oder würden die Muskeln wachsen? Auf eure Antworten werde ich mich freuen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?