Innerer Monolog über Vergangenheit?

1 Antwort

Ein innerer Monolog wird so geschrieben wie du denkst! Also überlege mal wenn du jetzt an deine Vergangenheit denkst, genauso wird das auch geschrieben! Zum Beispiel: Ich denke oft an früher zurück, was passiert ist, macht es schwer daran zu glauben, dass es gute Menschen gibt. Wie soll es nur weiter gehen? 

So in der Art 

Was möchtest Du wissen?