Innere Unnere/Nervösität bei Cipralex?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

Cipralex enthält den Wirkstoff Escitalopram und ist ein Antidepressiva. Die Einnahme von Cipralex sollte fortgesetzt werden, denn es dauert ca. 2 - 4 Wochen bis das Medikament wirkt und den Krankheitszustand verbessert. Das Arzneimittel braucht einige Zeit bis es wirkt. Symptome wie Ruhelosigkeit etc. können ebenfalls während der ersten Wochen auftreten. Dieses solltest du mit dem behandelnden Arzt besprechen und ihm die Symptome mitteilen. Auf keinen Fall das Medikament absetzen oder die Dosierung verändern, das würde den Krankheitszustand verschlechtern. Gute Besserung, lG

Hast Du denn keinen betreuenden Arzt? Wer hat Dir die Medi verschrieben?

Es dauert schon, bis man einen Erfolg spürt, aber wenns gar nicht geht, soll Dein Arzt eine andere Medikation versuchen oder die Dosis variieren.

Achte auch darauf, wenn Du 2x täglich nehmen sollst, dass möglichst immer 12 Stunden zwischen der Einnahme liegen. Dies garantiert einen dauerhaften Spiegel des Medikaments.

Alles Gute!

Was möchtest Du wissen?