Innere Blutung bei normalem Blutdruck auszuschließen?

2 Antworten

Bei inneren Blutungen kommt es immer auf die Stärke und Art der Ursache an.

Durch einen erhöhten Blutdruck kann zb im Gehrin- aber auch zb bei der Leber erhöht sein.

Ebenso gibt es schleichende Erkrankungen, die keinen nenneswerten Blutdruck erhöht.

Genaus geht es umgekerht, dass ein starker Blutdruchabfall ein´her gehen kann.

Somit ist deine Frage pauschal nicht zu beantworten.

Bei höheren Blutdruck ist es wahrscheinlicher

danke

0

Bitte

0

Was möchtest Du wissen?