Innenmeniskusriss durch Knieverdrehung beim aufstehen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das könnte so vieles sein. Auf der Innenseite des Knies liegen sehr viele Strukturen, die betroffen sein könnten und auch einige Fasern deiner hinteren Obeschenkelmuskulatur strahlen in den Innenmeniskus und können Zicken bereiten (v.a. wenn Du Fußballer mit sowieso super verhärteten Muskeln bist)

Erst mal keine Panik, manche IM-Risse müssen gar nicht operiert werden und es reicht einfach eine Schonzeit. Geh zum Arzt, lass dir eine Überweisung zum Radiologen für ein MRT-Termin schreiben und warte ab. Keine Panik!

Was möchtest Du wissen?