Innenmeniskus OP - brauche ich eine Knie Orthese?

2 Antworten

In der Regel nein. Jeder Arzt macht es aber anders. Es kann z.B. bei OP auch rauskommen, dass nichts gerissen ist. Das weiß man nicht.



Das mit fliegen solltest du erst einmal abhaken, wegen der hohen Thrombosegefahr.

0

Wie sollen Laien das per Ferndiagnose entscheiden??? Erfahrungen anderer sind nicht auf dich übertragbar. Der operierende Arzt wird dir die richtige Behandlung nach der OP vorschlagen. Vertrau ihm mehr als den Laien hier im Internet. Alles Gute für die OP.

Kann ja sein, jemand hat solche Erfahrungen schon erlebt... Aber danke trzd!;)

0
@aNniiiiiiiiiii

Wie schon oben geschrieben, Erfahrungen anderer sind nicht auf dich übertragbar. Jedes Krankheitsbild ist anders. Nur der Arzt weiss, was für dich am besten ist.

0

Knie Orthese nach Kreuzband OP

Hallo,

Ich hatte vor ein paar Tagen meine VKB OP und habe entgegen meiner Erwartungen eine Schiene bekommen, an der man nichts verstellen kann, also eine, die das Knie komplett durchgestreckt und unbeweglich macht. Durch das Internet und auch von einem anderen Arzt habe ich erfahren, dass man aber eigentlich eine verstellbare Orthese bekommt, an der der Winkel des Knies ein gestellt werden kann und deswegen auch mehrere Wochen tragen soll. Ich vertraue meinen Ärzten zwar, trotzdem will ich auch das richtige für mich haben... War es in Ordnung das ich so eine Schiene bekommen habe? Oder sollte ich mich beschweren gehen?

...zur Frage

Zahnschiene nach Weisheitszahn OP

Hallo,

Am Montag wurden meine Weisheitszähne auf der rechten Seite entfernt.. Da ich schon seit einem halbem Jahr nachts eine Zahnschiene tragen muss, wollte ich wissen, wie lange ich es verantworten kann, diese nicht zu tragen, sodass sich meine Zähne nicht umstellen, denn die Nachwirkungen der OP machen es mir bis jetzt unmöglich, die Schiene zu tragen.

LG

...zur Frage

Orthese zurückgeben nach 1 Tag

Hallo zusammen,

ich habe mir heute morgen für mein Knie bei einer Orthopädie Werkstatt eine Orthese abgeholt, die mir verschrieben wurde.

Allerdings haben sie mir nicht wie auf dem Rezept eine "Donjoy Orthese" gegeben sondern eine andere Marke "Flex". Wollte eig wieder eine Donjoy, da ich mit dieser gute Erfahrungen nach meiner Kreuzband OP hatte.

Denn nun habe ich folgendes Problem:

Undzwar bin ich gegen die Schiene allergisch, also das Gummipolster. Ich habe dort heute Abend angerufen und denen gesagt, dass ich morgen früh kommen werde um die Schiene zurückzugeben (und mir eine Donjoy holen).

Aber die meinten dass die die dann mit einem anderen Polster beziehen werden, das möchte ich aber nicht.

Ich habe für die Orthese einen 8 Wochen Leihvertrag.

Denkt ihr ich muss sonst die 800€ für nur einen Tag Zahlen (bin Privatversichert)

Meint ihr man kann die einfach zurückgeben?

Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?