Inlay Keramik (Zahnfüllung/Kons.)

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Krankenkasse übernimmt nur einen teil der Kosten von einem Keramik Inlay. Die genauen kosten kann dir nur dein Zahnarzt sagen denn die setzen sich aus dem Honorar des Arztes und Materialkosten vom Dentallabor zusammen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?