Inkassogebühren sind zu hoch?

4 Antworten

Punkt 1.) Da haben keine Anwälte irgendwas geprüft.
Punkt 2.) KSP Rechtsanwälte zählt als Masseninkasso & sind RAs mit Inkassolizenz. Hier ist eine 1,3 Gebühr aber auch nicht durchsetzungsfähig.
Punkt 3.) Überweise bitte noch die 18 € an KSP, Brief mit Widerspruch per Einschreiben oder Fax, der dann irgendwann folgende Mahnbescheid dann Widersprechen

Woher ich das weiß:Hobby – seit über 16 Jahren mit Inkasso's zu tun.

18 € sind durchsetzungsfähig : ( 15 € iku plus 3 € Auslagenpauschale

https://www.schuldnerberatung-schickner.de/news/inkassokosten-zulassig-oder-nicht-/

Runterscrollen !

Um was für eine Art Gläubiger handelt es sich ?

ksp rechtsanwälte. geht um ein Minus auf dem Paypal konto was ich nun beglichen habe. Sehe die Anwaltsgebühr nicht ein, Da das Schreiben maschinell erstellt wurde und für die Kanzlei kein Sachaufwand entstanden ist. Was sollte ich tun ?

0
@Hannes299

In den 82 sind schon Gebühren intus gewesen ? Du kannst Dich wieder einloggen ? Ksp fordert noch die 82 plus die 58

1
@EXInkassoMA

82 Euro PayPal Minus, konnte mich die ganze Zeit einloggen. Nach dem schreiben direkt PayPal beglichen. Die Rechnung waren 82 Euro PayPal Plus 58,50 anwaltsgebühren

0
@Hannes299

Lastschriftrucklaufer ? Die 82 war exakt die Summe die auf dem PayPal Konto im minus war ? ( also die stornokosten waren da mit drin?) Du hast direkt auf das Paypalkonto überwiesen ?

Sorry fürs Nachfragen

Bin morgen Nachmittag wieder online

1
@EXInkassoMA

Genau, 82 waren im Minus und als der Brief kam, hab ich direkt mein PayPal Konto auf 0 ausgeglichen. Für den Brief wollten die Ksp Rechtsanwälte aber noch 57 Anwaltsgebüren von mir haben.

0

Kommt in etwa hin. Basis 45€ + Pauschale und Mehrwertsteuer

Danke an die Helfer, also was genau bezahle ich dann hiervon ? Die Anwaltsgebühr werde ich nicht bezahlen und das PayPal Minus ist bereits ausgeglichen

 - (Recht, Auto, Inkasso)

Was möchtest Du wissen?