InkassoBrief nicht bekommen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Gerichtsvollzieher kann erst dann kommen, wenn der Gläubiger die Forderung gerichtlich tituliert hat.

Wenn die Rechnungsadresse auf den Namen Deine Ex-Mitbewohners laufen, werden an diesen auch die Mahnungen etc. gerichtet werden. In dem Fall bist Du nicht Schuldner und es gibt auch keinen Grund, warum Du Dich kümmern solltest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So schnell kommt der GV nun nicht ins Haus. Erstmal müsste das Inkassobüro alle Mahnstufen einhalten.

Wenn du jetzt weißt welches Inkassobüro es ist, und du die Daten hast, kannst du denen mal die Story erzählen. Vielleicht verzichten die auf einen Teil der Gebühren wenn du sofort zahlst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?