Inkasso Seghorn Zinsen zahlen?

1 Antwort

Der ursprüngliche Gläubiger ist hier komplett raus, das MUSST du alles mit dem Inkassounternehmen klären. Wenn du was an den Gläubiger überweist hat das IU sogar das Recht die Summe nochmal komplett von dir zu fordern (steht auch auf den Inkassoschreiben drauf sowas wie "mit schuldbefreiender Wirkung blablabla")

Danke für die Schnelle Antwort, es steht aber nichts dergleichen in dem Brief.

0

inkasso unternehmen will nach 4 einhalb jahren geld

Hallo Leute, , haben heute ein schreiben von seghorn inkasso bekommen. der ergo versicherung sollen wir noch geld schuldig sein. der schuldtitel von 06.09.2007. die versicherung wurde vor 4 jahren gekündigt und SEITDEM kam auch nie wieder post dass noch etwas zu zahlen wäre.vor inkasse waren es 39,68€ mittlerweile geht es um 136,42€. muss ich das zahlen? verjährt das irgendwann? ich hätte es gerne so schnell wie möglich geklärt... danke für eure hilfe

...zur Frage

seghorn inkasso

Hallo zusammen ich habe vorgestern einen Brief von der seghorn inkasso bekommen , und soll 214,14 Euro zahlen weil ich wohl bei einer Versicherung noch 77,16 euro offen habe, das ist aber schon lange her. 2007 soll die letzte aufforderung der versichrung gewesen sein. Meine frage ist nun muß ich die ganze summe zahlen oder reicht es wenn ich nur die 77,16 euro zahle?

...zur Frage

Alekum Inkasso Forderung

Über ein Internetportal habe ich damals eine "Gesichtsmaske mit 100% Geldzurückgarantie" erworben. Gezahlt habe ich die Rechnung nach Abmahnung (19€) aber OHNE die Mahnkosten.

Jetzt bekomme ich einen Brief vom oben genannten Inkasso, über die Hauptforderung 8 € (die nichtgezahlten Mahnkosten) + 0,16 € Zinsen + 10,50 € Auslagen des Gläubigers (was ist das !??) + 19€ Inkassovergütung = 37,66€.

Ok der Betrag ist Bezahlbar alles klar, aber Allgemein: würde das Inkasso für 8€ einen Prozess durchsetzen? Sollte ich besser bezahlen, was meint Ihr? Oder es Aussitzen?

Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?