Was bedeutet das bei einer Inkasso-Ratenzahlung?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hi!

Sehe ich nicht so, vorerst ja nur 156,89 den Rest irgendwann hinterher, ist ja gestundet also aufgeschoben. Wenn die Forderung zurecht besteht und Du finanziell einigermaßen flüssig bist dann würde ich den Deal eingehen. Falls du in Privatkonkurs gehen willst (gibts es ja auch) dann auf keinem Fall "KEINE" Inkasso Rechnungen bezahlen. Alle Deals mit Inkassobüros hängen Dir nämlich ewig hinterher und können nicht mehr so einfach in die Konkursmasse aufgenommen werden. Also Ratendeals mit Inkassobüros gehören immer gut überlegt...!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bitte mal aufbröseln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Liste mal auf und gib etwas mehr Infos

Inkassokosten lassen sich bei cleverer Vorgehensweise leicht einsparen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja wenn das als Gesamtforderung genannt wird diese 156,89 EUR dann ja. Sonst hätte doch gestanden Gesamtforderung 400 EUR

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?