Inkasso Gebühren nach 3 Monaten?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du hast den Pfändungs- und Überweisungsbeschluss noch? Da stehen alle Gebühren drauf, die du zahlen musst. Alles darüber hinaus ist im Regelfall frei erfunden.

Den ursprünglichen Titel hast du auch noch, dass du weißt, wie hoch die Forderung war?

Ausgehend von deinen Antworten schlage ich folgendes Einschreiben vor:

Wertes Inkasso. Sie werden mir UNVERZÜGLICH eine detaillierte Forderungsaufstellung im Detail vorlegen (in Form eines Kontoauszuges). Zwecks Überprüfung bei einem Anwalt. Nach erfolgter Prüfung komme ich unaufgefordert auf sie zurück. Sollte sich herausstellen, dass ihre Gebührenforderungen frei erfunden sind, werde ich nicht zögern, gegen Sie mit allen Mitteln vorzugehen. Sollten Sie sich weigern, binnen 7 Tagen die Aufstellung vorzulegen, ergeht Beschwerde ans Aufsichtsgericht und ich werde ohne Vorwarnung gerichtliche Hilfe in Anspruch nehmen.

Melde dich am besten nochmal hier, wenn du die Antwort vom Inkasso hast. Dann kann man drüber schauen ob die Unfug fordern und wenn dem so ist, weiteren Rat geben oder du kannst guten Gewissens zu einem Anwalt gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gläubiger war VHV ,weiß den Betrag nicht mehr. Es war berechtigt ja aber wie gesagt. Meine Schuld ist dahingehend beglichen. Hatte Alles bezahlt,bis auf die ominösen Gebühren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von geheim007b
26.10.2016, 18:43

Sie werden es alleine vermutlich nicht einklagen, was evt. übrig geblieben ist sind Negativeinträge wenn es über eines der großen Inkassobüros mit Bonitätsdatenbank lief.

0

Alles nicht relevant.

Interessanter ist, wer der Gläubiger ist, wie hoch die Hauptforderung ist und ob diese berechtigt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie hoch war die reine haupforderung? 

An wen die haupforderung ueberwiesen? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bhomie
26.10.2016, 19:22

Die Hauptforderung waren 3XX,00 Euro...und die letzte Forderung 102 Euro die ich im Anfang August bezahlte

Die Hauptforderung an den Gläubiger und die 102 an das Inkasso Büro

0

Was möchtest Du wissen?