Inkasso Fülleborn

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo germany,

klar kannst du mit der Inkasso verhandeln und eine Ratenzahlung vereinbaren. Überlege dir, wieviel du maximal monatlich bezahlen kannst und schreibe das in den Brief, den du an diese Firma schickst.

Text in etwa so:

Sehr geehrte Damen und Herren,

Ich bin gerne bereit, den offenstehenden Betrag an Sie zu bezahlen. Jedoch ist mir dies derzeit nur in Raten in Höhe von ......Euro im Monat möglich.

Bitte übersenden Sie mir eine kurze Bestätigung, dass Sie mit dieser Zahlungsweise einverstanden sind.

Mit freundlichen Grüßen

Gib dabei noch die Zeichen/Abkürzungen der Inkassofirma an, die im Brief an dich standen. Sie werden sich auf deine Ratenzahlungen einlassen.....

Gruß Nancy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von germany80
12.10.2011, 01:32

Hallo Nancy,

danke für deine Antwort. ich würde gerne erstmal den Betrag verhandeln und zwar auf 200 euro, damit ich den auf einmal bezahle..geht das auch?

Lg

0

Erstens keine shulden machen.

so nun zu dein problem, einige firmen sind froh wenn sie übrehupt geld bekommen vor allem wenn die schuldner Harz4 empfänger sind... bis du in arbeit kann es bis zur einer lohn/kontopfändung kommen d.h die bleibt so lange bestehn bis die summe bezahlt ist. Der Pfändbare bereich ligt bei knapp über 900 euro... alles was darüber liegt können sie pfänden. es sei den du hast kinder dan hebt sie sich an...

Schreib die Inkassofirma an, schilder deine momentane situation und bitte um erneute ratenzahlung oder einer vergleichszahlung über XX betrag den du aufeinmal aufbringen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du könntest versuchen mit dem Inkassounternehmen eine Ratenzahlung zu vereinbaren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rainerendres
12.10.2011, 14:25

Fülleborn ist kein Inkassobüro !!

0

Ruf dort an, und vereinbare eine Ratenzahlung und halte dich an die Zahlungen.

Die Nummer und das Aktenzeichen musst Du dem BRief entnehmen.

Fülleborn ist sehr kulant.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rainerendres
12.10.2011, 14:24

Klar sind die bei Ratenzahlungsvorschlägen "Kulant " denn der Schuldner hat eine saftige Ratenzahlungsgebühr zusätzlich zu begleichen ;-)

0

Fülleborn sind Rechtsanwälte (!) und kein Inkassobüro !! War ein Inkassobüro vorgeschaltet ?

Ratenzahlungsvereinbarung mit einem Rechtsanwalt verursacht erhebliche Zusatzkosten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du nicht alles auf einmal zahlen kannst, biete Ratenzahlung an und halte Dich daran.
Alles andere wird teurer und unschön.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?