Muss ich diese Rechnung des Fitnessstudios einer Kette zahlen, obwohl ich bei einem anderen Fitnessstudio der gleichen Kette angemeldet bin?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hä???? Wenn es sich um eine Kette handelt, hat die sicher auch an Deinem neuen Wohnort Filialen. Du bezahlst den Mitgliedsbeitrag monatlich an die Gesellschaft, nicht an das Studio.

Und solange Du nicht gekündigt hast, musst Du auch jeden Monat weiter zahlen, egal, welche Filiale Du benutzt. 2 Verträge kann es nicht geben, da wäre dann bei der "Umzugsmeldung" was schief gelaufen.

Oder hast Du eventuell doch an der neuen Filiale einen weiteren Vertrag unterschrieben? Dann klär das mit dem Studioleiter!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Natoll3455
28.01.2016, 14:00

Es handelt sich hier bei um die Fitnesskette EasyFitness haben in einer Stadt mich angemeldet und ein vertrag unterschrieben wollte dann in einer anderen stadt traineren wo ich auf wohne meinten die ich muss ein vertrag bei den unterschreiben und die regeln das und ich muss nur noch bei den beitrag zahlen. und beim anderen stadort wurde ich gesperrt

0

Hast du einen neuen Vertrag unterschrieben, ohne den alten zu kündigen?

Hab grad nachgeschaut - bei dieser "Kette" handelt es sich nicht um EIN Unternehmen (wie bei McFit z.B.), sondern um ein Franchise-System, also mit rechtlich selbständigen Studios, die eigene Verträge machen.

Ob du mit einem solchen Vertrag auch andere Studius als Gast nutzen darfst, musst du in den AGB nachlesen.

Fakt ist, du hast zwei Verträge mit zwei verschiedenen Vertragspartnern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?