inkasso fake

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Poste doch erst mal, wer das ist (Inkassounternehmen und Forderungssteller)! Und ob das als echter Brief oder als E-Mail kam.

Es gibt viel Müll, der verschickt wird (auch echte Briefe), der entweder frei erfunden ist, oder auf ungültigen "Vertragsverhältnissen" beruht (Internet-Abofallen, unverlangte Waren usw.).

Inkassoforderungen, die als Papier-Briefe verschickt werden, muss man in gewissem Maße ernst nehmen, weil denen in manchen Fällen gerichtliche Mahnbescheide oder sogar Klagen folgen - leider manchmal, wenn auch selten, bei betrügerischen und unberechtigten Forderungen. Dazu einfach hier mal nach "Inkasso" und "Abzocke" suchen, gibt es jede Menge praktische Tipps zu, wie man das los wird!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du etwas gekauft/ bestellt und nicht bezahlt? Dann kann der Brief durchaus echt sein. Wenn du allerdings die Firma, bei der du laut Brief etwas gekauft hast, nicht kennst, ist es vmtl. ein Fake. Kontrollier mal deine Käufe der letzten Zeit. Ansonsten googel mal die Inkasso-Firma. Wenn das eine Fake-Firma ist, wirst du vmtl. etwas darüber finden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sagen wir es mal so: Wenn es sich um einen handgeschriebenen Brief handelt, dann ist es höchstwahrscheinlich ein "Fake". Da steht doch bestimmt auch eine Telefonnummer und ein Ansprechpartner auf dem Brief oder zumindestens ein Absender. Da könntest Du ja einfach mal nachfragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das meint das Inkassounternehmen sicherlich ernst. Allerdings ist anütrlich die Frage, um welche 91 EUR es überhaupt geht und ob die Forderung berechtigt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist schwer zu sagen ob die Forderung, die das Inkasso Büro einfordern will nun rechtens ist, oder nicht.

In dem Dir vorliegenden Schreiben des Inkasso Büros stehen genauere Angaben über welchen Vorgang es sich genau handelt (z.B Handyvertrag bei Vodafone Handynr. 017X XXX) oder der gleichen.

Leider können wir Dir nicht sämtliche Denkarbeit abnehmen, bzw. haben keine Glaskugeln um z.B zu erraten ob das Inkasso Büro für un-/ oder seriöse Eintreibungen bekannt ist.

Wenn Du uns keine weiteren Informationen geben willst gehe folgenden Weg:

  1. Schreiben prüfen welche Forderung eingetrieben werden soll (Handyvertrag, Lastschriftrückbuchung etc. pp.) Denke nach! Kann es sein das ich vergessen habe eine Rechnung zu begleichen? (Wenn ja zu Schritt 4.)
  2. Kontaktiere ggf. den Ursprungsgläubiger (sprich z.B das Mobilfunk Unternehmen) wenn die Rechnung geglichen wurde (Beweise gleich wenn möglich nennen / Kontoauszüge etc.)
  3. Sollte durch Punkt 2. rauskommen, dass die Forderung beglichen ist wird das Unternehmen seinen Auftrag beim Inkasso Büro zurücknehmen, ggf. musst Du das dann aber auch mit dem Inkasso Büro regeln. (je nach Anbieter)
  4. Wenn die Forderung dir bekannt ist auf einmal zahlen, oder eine Zahlungsvereinbarung treffen (ACHTUNG - manche Inkasso Büros verlangen da eine Einigungsgebühr - NACHFRAGEN!)

Wenn Du weitere Hilfe brauchst, oder Fragen hast so gib uns bitte aber auch gleichzeitig mehr Informationen mit auf den Weg. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von whiteTree
15.10.2011, 12:26

ACHTUNG, NIE Ratenzahlungsvereinbarungen oder Schuldanerkenntnisse unterschreiben! Damit beraubt man sich bei unberechtigten Forderungen aller Verteidigungsmöglichkeiten, weil man eine Forderung anerkennt, egal, wie unsinnig, überhöht oder betrügerisch sie ist!

Inkassogebühren bzw. die über die Hauptforderung hinaus gehenden Zusatzkosten, sind bei fast allen, auch "seriösen" Inkassobüros deutlich überhöht und sollten bestritten oder deutlich gekürzt werden.

0

Bist Du Paypal Kunde ? Falls ja - kannst Du Dich noch einloggen ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DevilMayGay
16.10.2011, 10:57

ja ich kann mich noch einloggen wieso

0

Für was denn? Das muss doch drauf stehen, wenn nicht, dann informier dich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DevilMayGay
15.10.2011, 13:51

für paypal ist das

0

ja ist fake, ich war das sry, mach ich nicht wieder

ich denke zu 99% ist das echt, aber man müsste es sehen.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?