Initiativbewerbung - brauche Hilfe bei der Formulierung und vor allem, bei der Einleitung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ein Anschreiben ist nur ein Begleitbrief für deine Bewerbungsunterlagen, das salopp nur sagt:

Hallo, hier bin ich, ich will für dich arbeiten, ich schicje dir daher meine Bewerbungsmappe

Nicht mehr und nicht weniger

Das Anschreiben ist keine Wiederholung des Lebenslauf..

Im Anschreiben geht es nicht um dich, was du machst, tust, oder getan hast.
Sondern nur um DIESE neue Firma und um DIESEN neuen Job

- Warum willst du in dieser Firma arbeiten
- Warum dieser Job
- Warum sollte er dich einstellen
- Was bringst du für diese Firma und diesen Job mit
- Nenne nur 3 relevante Stärken und begründe sie

- sonstige Infos: ab wann.. welche Zeiten usw.

Das wars !

Kurz, knapp, knackig - auf dem Punkt gebracht

Mit deinem Charme und Deiner Persönlichkeit..

zeige deine Ausstrahlung, sympathie und deine Begeisterung..

Schreibe nicht irgendwas

Lese genau die Stellenausschreibung und antworte auch drauf.
und Nutze die FirmenSeite
All darin sind Schlüsselwörter enthalten die für deinen Vorteil nutzen kannst

Mache dich interessant und neugierig

Vermeide typische vorlagen, Texte, Nichtssagende Floskeln..

Die sind sowas von 80'iger

Gibt eben keine Stellenausschreibung, soll eine Spontanbewerbung sein. Daher die Ahnungslosigkeit. Aber trotzdem danke.

0

aber eine Firmenseite.. nutze sie.. ob Initiativ oder Stelle..bleibt sich immer gleich..

0

Hab ich. Schön ihren Slogan mitbenutzt. ;) Danke für den Tipp. Jetzt find ich sie selbst auch okay, denke, so kann ich es weitergeben. :)

0

Ob Initiativ oder Stellenausschreibung - macht keinen Unterschied

Schreibe nicht irgendetwas...

Nutze die Webseite (und deren Karriere-seite) und die enthaltenen Schlüsselwörter auf die du antworten kannst .

Zbsp. Slogan, Motto, Zitate...

Schreibe eine firma immer individuell und persönlich an. .

Kurz, knapp, knackig - auf dem Punkt gebracht
Mit deinem Charme und Deiner Persönlichkeit..

zeige deine Ausstrahlung, sympathie und deine Begeisterung..

Schreibe nicht irgendwas
Mache dich interessant und neugierig

Danke für den Tipp. Hat geklappt, jetzt gefällt sie mir und ich kann sie weitergeben, :)

0

benötigen Sie eine "gute Seele" ? gerne möchte ich mich Vorstellen.. nehmen Sie sich für meine Bewerbungsunterlagen einpaar Minuten Zeit und ich zeige Ihnen was ich für Sie tun kann

0

Was möchtest Du wissen?