Inhaltstoffe von roten Gummibärchen von Haribo?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das ist eine der sog. urban legends. Das sind Geschichten, die immer wieder als wahr erzaehlt werden, weil sie von dem Bekannten eines Bekannten derzaehlt wurden, dessen Bekannter jemanden kennt, der das ja ganz genau weiss. .......
Das einzige was hier halbwegs stimmt, einen roten Farbstoff E120 gibt es wirklich. Der wird auch aus ausgepressten Blattlaeusen gewonnen. Der ist aber in der Gewinnung so teuer, dass er nur fuer Lippenstifte und solche teuren Sachen benutzt wird. In anderen Faellen wird immer auf E124 zurueckgegriffen, was aus Zucker gemacht wird.

Blindi56 19.11.2010, 15:10

Rotes ist doch meist auch mit rote Beete Saft gefärbt.

0

Der rote Farbstoff Karmin (E120) wurde zumindest früher aus Schildläusen gewonnen. Ob das heute noch bei Haribo ist weiß ich nicht. Schau mal auf der Verpackung, ob da E120 als Zusatzstoff drauf steht.

bitmap 18.11.2010, 12:55

''Schau mal auf der Verpackung, ob da E120 als Zusatzstoff drauf steht.''

  • Nö, bei den Inhaltsstoffen ist keinerlei E-Nummer angegeben.
0
Takezo 18.11.2010, 12:57
@bitmap

Dann vielleicht Karmin, Karmoisin, Karmesin oder Cochenille (Koschenille). Wenn nicht ist wohl doch eher ein synthetischer Farbstoff.

0

Seit dem Thomas Gottschalk sie isst ja

das glaubst du doch selber nicht

Was möchtest Du wissen?