Inhaltsstoffe von Katzenfutter

3 Antworten

Klar, Sheba ist ein wenig teurer, und scheint die Katzen zu sehr an irgendwas darin zu gewöhnen. Künftig werden sie an jedem Futter herummäkeln. Da hilft nur trotz allem Genöle stur bleiben: Was in den Napf kommt, wird gefressen, oder es gibt sonst nichts.

So machen wir's... :-)

0

Früher war in einem anderen Futter (Wh.) angeblich Karamel drin aus Gründen der „Sucht“, also einfach Zucker. Ob das stimmt, weiß ich nicht. Aber unabhängig davon, glaube ich nicht, dass von einer kurzzeitigen Gabe von „Zuckerfutter“ eine dauerhafte Sucht auf spezielles Futter entsteht. Fütter einfach wieder dein altes Futter, und irgendwann werden sie es ja wohl fressen und die kleine Irritation vergessen.

Das klingt plausibel. Kleine Sünden dürfen erlaubt bleiben... lol

0
@kuntzkids

kleine Sünden die der Katze ein paar Lebensjahre kosten kann

0
@Catfan

http://www.loetzerich.de/KIN/catcare/ernaehrung/ernaehrung.html

0
@Catfan

Ich meinte die Sünde, das Futter gegeben zu haben... Also mich selbst!

0

ich füttere auch "nur" Whiskas Trockenfutter. Letztens bin ich hier angegriffen worden warum ich meiner Katze kein hochwertigeres Futter gebe. Ich finde das auch zu weit herh geholt. Es handelt sich hier um Tiere die in der freien natur auch nicht täglich nach der Ernährungspyramide fressen können. Ich glaube das Hersteller ins Futter Lockstoffe geben, dann haben katzen natürlich ihre Vorlieben. aber wenn es nix anderes gibt werden sie bald das fressen was hingestellt wird. man braucht nur Geduld

Hallo Bügelfee.ich greife niemanden an ich versuche aufzuklären und die Menschen dazu zubewegen ihre Tiere artgerecht zu ernähren.Und Whiskas ist numal kein gutes Futter...das kann man drehen udn wenden wie man will.Ich habe auch damals einen Link mitgeschickt...hast Du Dir den mal durchgelesen?wohl nicht sonst würdest Du hier anders reden. http://www.cats-country.de/infobere.htm

0
@Catfan

http://www.loetzerich.de/KIN/catcare/ernaehrung/ernaehrung.html

noch ein Link zum lesen

0
@Buegelfee

ohman...schlaf weiter...alles andere wäre ja auch zu anstrengend...man müßte ja dann nachdenken/umdenken müssen. Gute Nacht!

0
@Catfan

da kommt mir doch noch ein Gedanke... wer hat es besser bei Dir? Das Kind oder die Katz?

0
@Buegelfee

na was für ein kluger Spruch;-)ich merke scho Du bist ne ganz pfiffige.....

nur mal so zur Info...meinen Kindern geht es bestens...und meinen Katzen auch.Bei mir schliesst das eine nämlich nicht das andere aus.Bei Dir wohl?es hat immer noch nicht Klick gemacht,oder?artgerechte Ernährung hat NICHTS mit verwöhnen zu tun...sondern schlichtweg mit den Grundbedürfnissen des Tieres.Ich bezweifel das Du wirklich gelesen hast....besonders den letzten Link. aber wie ich schon im Vorfeld geschrieben habe...schlaf weiter

0
@Catfan

es freut mich doch wie Dich das Katzenfutter auf Trab hält...

0
@Buegelfee

:-))))))))))))))))))))))))))))))))) bist eine echt goldige

0
@Buegelfee

wenn Du es so nennen magst ;-)wünsche wohl geruht zu haben...

0

Was möchtest Du wissen?