Inhaltsangabe nur Präsens?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dinge, die vor der Zeit, in der die Geschichte spielt werden auch in der Inhaltsangabe in der Vergangenheitsform geschrieben.

Beispiel: Hänsel und Gretel geraten in die Gefangenschaft der Hexe, denn ihre Eltern haben sie im Wald ausgesetzt.

Natürlich nicht, Du musst die Zeitfolgen schon einhalten, und wenn ein Teil der Geschichte in der Vergangenheit spielt, schreibst Du auch die Inhaltsangabe so...

Hallo,

die richtige Zeitform

Inhaltsangaben werden stets in der Gegenwartsform (Präsens) geschrieben.

  • Falsch: »Werther war ein junger Mann …«
  • Richtig: »Werther ist ein junger Mann …«

(Quelle: Wie schreibt man eine Inhaltsangabe? - Inhaltsangaben schreiben inhaltsangabe.de)

:-) AstridDerPu

Was möchtest Du wissen?