inhaltsangabe : Nachts schlafen die Ratten doch!

1 Antwort

Ein Junge sitzt in der Abenddämmerung zwischen zusammengefallenen Häusern – ganz allein, bis ein fremder Mann kommt. Als der ihn fragt, ob er dor schlafe, antwortet der Junge dass er aufpasst. (dafür auch der Stock) Der Mann rät, worauf er aufpasst – der Junge möchte es ihm nicht sagen, der Mann sagt, dass er dem Jungen verrät, was er in seinem Korb hat, wenn dieser Ihm sagt, worauf er aufpasst. Der Junge errät es – es ist Kaninchenfutter, für die 27 Kaninchen die der Mann hat. Der Junge ferräht ihm, dass er schon seit sa aufpasst, wegen den Ratten, die Tote fressen – Er passt auf seinen Bruder auf, der unter Schutt begraben liegt, seid das Haus von einer Bombe getroffen wurde. Der Mann sagt ihm, dass Ratten Nachts schlafen und dass er den Jungen abhohlen wird, wenn es dunkel wird – und ihm ein Kaninchen schenkt – eine seeeeeeeeeeeehr schöne Geschichte!

Was möchtest Du wissen?