Inhaltsangabe - In welcher Reihenfolge soll ich die W-Fragen beantworten?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hei, MxrinaFxshion33, eigentlich egal. Ich nähm das wichtigste nach vorn und entsprechend abgestuft die anderen W.  Wenn irgendwo etwas passiert ist, z. B. in der Schule, donnert der Lehrer als erstes: "Wer war das?! Sic. Grüße!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So wie ich den Fragenden verstehe, geht es ihm NICHT um den ganzen formalen Kram zu Beginn (Autor, Titel, bla, bla, bla) - kann mich natürlich auch irren ! - , sondern um die Abfolge der W-Fragen, respektive -Antworten innerhalb des eigentlichen Inhalts der IA !!


Das bedeutet:

- Wer ist/sind die Hauptfigur/en ?

- Was ist im/das Zentrum der Gesamt-Handlung ?

- Wo spielt die Handlung ?

-Wann spielt die Handlung ?

- Warum kommt es zu Konflikten o. ä. ?

- Wie werden Konflikte / (Ausnahme-)Situationen gemeistert ?



pk


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MxrinaFxshion33
16.09.2016, 17:33

Genau so meinte ich es !! Vielen Dank 😊

1

Hallo,

gib bei Google - wie schreibt man eine Inhaltsangabe - ein und folge den Links, z.B. diesem hier:

inhaltsangabe.de/schreiben/tipps/ (Wie schreibt man eine Inhaltsangabe? - Inhaltsangaben schreiben)

Danach werden Inhaltsangaben stets in der Gegenwartsform (Präsens) geschrieben.

- Falsch: „Werther war ein junger Mann …“

- Richtig „Werther ist ein junger Mann …“

-----------------------------------------------------------

Beginne mit der TATZE:

- Titel

- Autor

- Textart

- Zusammenfassender Satz

- Erscheinungsjahr (so bekannt)

------------------------------------------------------

Folgendes gehört nicht in eine Inhaltsangabe:

- Nebensächliche Einzelheiten, wie plötzlich, leider, zu guter Letzt ...

- Sprachliche Ausschmückungen

- Beispiele

- Zitate

- Direkte Rede

- Deine persönliche Meinung

- Analysen und Interpretationen

:-) AstridDerPu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Textart, Titel, Autor, Erscheinungsjahr, Thema 

Hoffe ich konnte helfen:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hatten wir letztens im deutsch Unterricht. Merk dir einfach TATTE: Titel, Autor, Textsorte, Thema, Epoche (also Erscheinungsjahr)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?