Inhalt von Gedichten verstehen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi,

dass man den Inhalt oder den Sinn von Gedichten erstmal nicht versteht ist nicht ungewöhnlich. Ich würde mir ein paar Gedichte raussuchen und versuchen festzustellen woran du festmachst, dass es sich um ein bestimmtes Thema handelt. Auf welche Aspekte achtest du beim lesen? Woran erkennst du, dass es sich z.B. um das Thema Freiheit handelt? Woran machst du das fest? Du kannst dir dazu auch gerne Notizen an den Rand schreiben. Wenn du das gemacht hast, kannst du im Internet nachschauen welchen Inhalt das Gedicht tatsächlich hat und dann intensiv mit dem Text arbeiten. Versuche herauszufinden woran der Verfasser das festgemacht hat. Auf welche Hinweise könnte er geachtet haben?

In der Interpretation ist es dann allerdings wieder recht einfach. Solange du deine Interpretation beweisen kannst, ist jede Antwort richtig. Mache dir da nicht so viele Sorgen, du hast noch viel Zeit und ich bin mir sicher du kannst das üben, wenn du es wirklich können möchtest.

Lg Lfy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuch immer dir die einzelnen Strophen zu nehmen und zu jeder einzelnen in einem Satz zu schreiben was da passiert.

Wenn du jede Strophe in einem Satz mit eigenen Worten wiedergegeben hast, kannst du dir die Sätze durch lesen und versuchen dann zum gesamt Bild in mindestens 3 Sätzen beschreiben worum es geht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du könntest dir bestimmte Schlüsselwörter in dem Gedicht suchen und diese erstmal interpretieren. Vielleicht fällt es dir so leichter das ganze Gedicht zu verstehen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?