Inhalt von Drittanbietern bestätigt was nun?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Was du mit Koch Media vereinbarst, ist Youtube in der Regel ziemlich egal. Wenn deren Algorithmus einen Song erkennt, wird es automatisch schon alleine aus Angst vor der GEMA gesperrt. Das passiert selten, wenn Sprache und viele Nebengeräusche drüber liegen aber es ist kein Garant. Was schlimmeres als den bekannten Gema Hinweis, hast du aber nicht zu befürchten. Sicherheitshalber würde ich aber trotzdem aufs Radio verzichten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kuppi86
27.08.2013, 09:36

okay danke :)

0

Was möchtest Du wissen?