Ingenieurstudium- wie habt ihr das im letzten Semester mit dem Praktikum und der Bachelorarbeit gemacht?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich sehe hier kaum zeitliches Sparpotential, denn du bist jetzt abhängig von Abläufen, deren Beschleunigung nicht in deiner Hand liegt.

Am ehesten ist das für mein Dafürhalten bei den Bewerbunsgfristen möglich, denn 4 Monate sind ja schon ziemlich lang für die Entscheidung Praktikant oder nicht. Möglicherweise kannst du da in Absprache mit den Unternehmen eine Beschleunigung erreichen.

Die Bachelorarbeit könntest du natürlich auch schon vor der offiziellen Anmeldung beginnen, um nachher nicht die vollen 9 Wochen zu brauchen. Aber durch das Praktikum wirst du dazu wahrscheinlich nicht genügend Zeit finden. Wenn du natürlich ein Thema hättest, das irgendwie mit deiner Praktikumsaufgabe zusammenhängt, dann ginge das schon eher.

Übrigens exmatrikulieren die meisten Bundesländer direkt nach Ablegung der letzten Prüfungsleistung. Schau mal, wie das bei dir geregelt ist. Ein komplettes Semester wirst du also wahrscheinlich so oder so nicht noch absolvieren müssen.

rickm1988 03.07.2017, 08:44

ich möchte direkt im Anschluss im Sommer noch das Master-Studium beginnen, aber weiß nicht, ob das jetzt so noch möglich ist..

0
Ansegisel 03.07.2017, 09:01
@rickm1988

Setz dich mal mit der Studienberatung zusammen. Selbst wenn das alles knapp werden sollte und du zu Anfang des Sommersemesters noch an deiner Bachelorarbeit sitzt, statt bereits im Master zu sein, gibt es meist noch Möglichkeiten.

Das könnte etwa eine Immatrikulation in einen Matsterstudiengang unter Vorbehalt sein oder die Absolvierung von Master-Modulen noch im Bachelor, die du dir nach der Immatrikulation in den Master anerkennen lassen kannst.

Ich denke, da wird man dir weiterhelfen können. Reibereien beim Übergang von Bachelor zu Master sind relativ häufig und gerade wenn die eigenen Bachelorstudenten für den Master an der Uni bleiben wollen, zeigt man sich meiner Erfahrung nach durchaus kulant und bietet Lösungen an.

1

Was möchtest Du wissen?