Ingenieurs-Studium ohne Mathe,bzw. Physik-LK? Allgemein Technik?

5 Antworten

also es geht im prinzip alles nur wirst du beim Studium probleme haben weil dir einach der Stoff fehlt..

Okay, dass dachte ich mir! Wie tragisch wäre das dann? Wie viel unterschied macht der Gk zum Lk!?

0
@Hoaschter

Stimmt nicht! Es wird meist ein mathe-vorkurs angeboten. Da wiederholt man im prinzip den kompletten mathe-schulstoff in 2 wochen!

0
@BoeserEngel

Okay, also worum ich mir viel mehr Gedanken mache, wenn ich mich nach dem Studium irgentwo bewerbe ? Ob das dan ein Nachteil sein könnte?

0

ich studiere bauingenieur und hatte ab der 10. kein physik mehr .... das geht schon ... aber für maschbau schon ziemlich hart....

Mathe-Phy LK sind nicht notwendig, maximal hinreichend. Was du für ein gutes Ing. Studium brauchst sind: ein eiserner Wille und Lust am Studium.

Mathe-Phy LK sind zwar von Vorteil aber....man kann alles nachholen, außerdem wird alles widerholt. Es bringt dir nix, wenn du Mathe-Phy LK mit 5Np bestanden hast, dann lieber Deu-Ge mit 12NP, denn der Abischnitt zählt und nicht die LKs

Was möchtest Du wissen?