Infrarotlampen ?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Parallel ja, aber Serienschaltung wie eine Lichterkette am Weihnachtsbaum ist nichts Vernünftiges. Infrarot zum Heizen ist ok. Aber: Die Normen für die Strahlungssicherheit sind dabei einzuhalten. Der Grenzwert dürfte heute bei 300 W/m² (früher 100 W/m²) liegen, aber da schau lieber mal in die Sicherheitsnorm (IEC62471).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht ganz klar, was die Lampen unter den Tischen sollen und wo Du Gefahren siehst - Infrarot wärmt, verwendet man auch in der Ferkelaufzucht ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Blackboje
28.01.2016, 22:10

Eine andere Art von Fußheizung , je nach der Menge der Lampen.

0

Was möchtest Du wissen?