Infrarotkabine auf dem Dachboden?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also ich habe immer gedacht bei Neurodermitis hilft kurzwelliges Licht und nicht langwelliges. Aber egal, es geht ja darum sich wohl zu fühlen.

Leselena 16.06.2011, 11:54

Mir wurde von mehreren Hautärzten eine Infrarottherapie empfohlen. Nur habe ich leider keine Zeit 2x die Woche in die nächstgelegene Stadt zu fahren, um mich dort (nach Wartezeit) eine halbe Stunde in eine Kabine zu setzen. Ich kenn mich da nicht so aus, aber im Internet steht auch viel davon, dass Infrarot helfen kann, weil es Entzündungen hemmt und Giftstoffe ausschwemmt ...

0
Putztuch 16.06.2011, 12:07
@Leselena

Ja aber nur wegen letzterem. Die Neurodermitis heilen kann man besser mit UV-Licht und hier ist auch nicht jedes geeignet. Eine Alternative sind diese Fische, die die Hautschuppen abfressen. Weiß nicht mehr wie die heißen. Ein Aquarium mit denen ist aber sicher billiger und wirksamer als die Kabine die nur die Sekundärsymptome mildert.

0

Die Kabine kann im ausgebauten Dachboden aufgestellt werden. Ich habe meine Kabine ebenfalls dort aufgestellt.

Was möchtest Du wissen?