Infos zu Leistungsstörungen im Mietrecht?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wer hat sich denn diesen besch... Begriff ausgedacht?

Such besser nach Mietmangel. Das ist, wenn man so will, eine Leistungsstörung. Sprich die zugesicherte Leistung ist durch Mangelhaftigkeit gestört.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was meinst Du denn mit Leistungsstörungen konkret?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kiwi19
13.11.2015, 12:52

Im Endeffekt sind es Mietmängel. Und welche Folgen sich daraus ergeben. Unser Rechtskundelehrer verwendet diesen Begriff immer (u.a. wenn ein Lieferverzug vorliegt)

0

Was möchtest Du wissen?