Infos über Hardware?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Um es bei Prozessoren kurz zu machen und dir Arbeit zu ersparen:

Je größer die Zahl nach dem "i" desto besser

Je größer die Hertzzahl desto besser

Es gibt verschiedene Seiten, die dich über Praktische Infomatik informieren, leider kann ich dir bei deiner Recherche auf Anhieb nicht helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da muss man sich einarbeiten. Je öfter du diese kuriosen Bezeichnungen in Verbindung mit Bildern siehst, desto besser klappt das mit dem Merken.
Als Beispiel:
Msi Gtx 980 Gaming 4g (Grafikkarte)

Msi: Hersteller
Gtx 980 : Grafikkarten Modellreihe
Gaming 4g: Vom Hersteller verwendeter Name

Intel i7 6700k skylake 4,0Ghz (Prozessor)

Intel: Hersteller
I7 : Oberklasse-Modell (i3<i5<i7)
6700k : Modellreihe (k steht für freien Multiplikator --> geeignet zum Übertakten)

Skylake: Sockelarchitektur (einfach : Die
"Chipform")

4,0Ghz: Taktung/Rechenleistung des Chips (je mehr desto besser)
Meistens steht noch die Anzahl der Kerne da, auch hier: je mehr desto besser.

Mit freundlichen Grüßen
Asmodian

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?