Informationswissenschaft kombiniert mit Medieninformatik

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Grundlegendes mathematisches Verständnis istnotwendig, wenn es um Themen wie Datenbankdesign,Programmierung und Methoden empirischer Forschunggeht.

InformatikDatenstrukturen, Algorithmen undProgrammiersprachen sind wesentliche Lehrinhalteder Informationswissenschaften. Wer bereits überKenntnisse in diesen Bereichen verfügt, ist im Vorteil.

Darüber hinaus sollte man gute Kenntnisse in folgendem Fach mitbringen:SchulfachBegründungEnglischInformationswissenschaftliche Fachliteratur wird häufigin englischer Sprache geschrieben. Studierendemüssen sie rasch lesen und verstehen können. Siesollten auch in Englisch diskutieren sowie englischeReferate verfassen und halten können

Was möchtest Du wissen?