Informationen zum Urkilogramm gesucht

2 Antworten

Seit 1888/1889 bildet das Urkilogramm (der Internationale Kilogrammprototyp) den weltweit einzigartigen Referenzwert für die Maßeinheit Kilogramm. Es wird in einem Tresor des Internationalen Büros für Maß und Gewicht (BIPM) in Sèvres bei Paris aufbewahrt.

Definition: Das Kilogramm ist die Einheit der Masse; es ist gleich der Masse des Internationalen Kilogrammprototyps.[2]

Es handelt sich um einen Zylinder von 39 Millimeter Höhe und 39 Millimeter Durchmesser, der aus einer Legierung von 90 % Platin und 10 % Iridium besteht. Länder, die dem metrischen System beigetreten sind, also die Meterkonvention unterschrieben haben, sind im Besitz von Kopien dieses Urkilogramms. Das Internationale Komitee für Maß und Gewicht (CIPM) entscheidet darüber, wann diese nationalen Kopien mit dem Urkilogramm verglichen werden.

Bisher gab es solche Vergleiche um 1950 und zuletzt um 1990. Hierbei stellte man fest, dass das Urkilogramm im Vergleich zu den Kopien im Laufe der Jahre um 50 Mikrogramm leichter geworden ist. Dabei ist es wahrscheinlicher, dass der internationale Prototyp leichter wird, als dass alle anderen Prototypen und Normale gleichmäßig schwerer werden. Dieser Unterschied gilt auch für die zusammen mit dem internationalen Prototyp am BIPM aufbewahrten Referenznormale.[3]

Die Ursache ist bisher unbekannt. Die Möglichkeit, dass vom Urkilogramm z. B. beim Reinigen Atome entfernt oder die Kopien unerkannt Fremdatome anlagerten, wird ausgeschlossen. Ein weiterer Erklärungsansatz ist, dass aus der Platin-Iridium-Legierung zum Beispiel Wasserstoff entwichen ist. Ein Mitgliedsland der Meterkonvention kann aber jederzeit seine Kopie zum BIPM bringen lassen, um es mit den Arbeitskopien des BIPM vergleichen zu lassen. Die Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB), die neben dem aktuellen deutschen Duplikat des Urkilogramms auch das im Zweiten Weltkrieg beschädigte deutsche originale Urkilogramm und das der DDR besitzt, hat dieses bisher etwa alle zehn Jahre getan. Dennoch ist von den sieben Basiseinheiten des Système International d'Unités (SI-System) das Kilogramm die einzige Größe, die nicht mit einer definierten Messung in einem Labor bestimmt werden kann und durch eine Maßverkörperung definiert ist.[4]

Was möchtest Du wissen?