Informationen zum Autor Arthur Slade gesucht

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Arthur Slade stammt aus Saskatchewan/Kanada. Er hat bereits zahlreiche Jugendbücher veröffentlicht, u.a. »Dust«, das mit dem renommierten Governor General’s Literary Award for Children's Literature ausgezeichnet wurde. Der Vierteiler »Mission Clockwork« ist sein ambitioniertestes Projekt.


was man noch findet:

** Slade, Arthur Gregory (1967 -)**

Arthur Slade, ein preisgekrönter Autor, geboren in Moose Jaw am 9. Juli 1967. Er wuchs auf der Cypress Hills Ranch seiner Eltern, Robert und Anne (Shea) auf. Eltern , selbst Schriftsteller. **

Nach dem Abitur in Gull Lake , ging er an die University of Saskatchewan , wo er einen Abschluss in Englisch machte , im Jahr 1989. Arthur heiratete Brenda Baker , Saskatchewan ein Sängerin, Schriftstellerin und Entertainerin - im Jahr 1997, ihre Tochter, Tori Lorranne, wurde 2003 geboren.


Arthur Slade begann Romane zu schreiben und zwar bereits in der High School. **

Nach der Universität arbeitete er in Saskatoon , Schreiben Radiowerbung. ** Nach fünf Jahren, entschied er , sich auf das Schreiben für junge Menschen zu konzentrieren. Sein siebter Roman, Draugr, war der erste,der veröffentlicht wurde und für den Saskatchewan Book Award nominiert ebenso für einen kleinen Presse Award.
** Slades Roman, Staub, erhielt 2001 den Generalgouverneur Literary Award für Kinder Literatur , 2001 Saskatchewan Book Award für Kinder Literatur , und 2002 Herr Christie Buchpreis. Im Jahr 2003 für die Rückkehr der Grudstone Ghosts erhielt er den Saskatchewan Young Readers 'Choice Diamant Willow Award.
**Neben seinen Romanen hat Arthur Slade Artikel, und eine Biographie geschrieben über John Diefenbaker , und Comics.


Hoffe hilft ein wenig*

gehe mal noch darauf oder nimm den Übersetzer CM Magazine Profile: Arthur Slade. - University of Manitoba http://www.umanitoba.ca/outreach/cm/profiles/slade.html

0

Oh mann!!

Eingabe bei google: arthur slade

dritter Eintrag von oben: home page von Arthur Slade

nach unten rollen und die Schaltfäche betätigen

tadah: die Vita von Arthur Slade

Damit das jetzt nicht zu schwer wird: http://arthurslade.com/appearances/bio.html

Was möchtest Du wissen?