Informationen zu Barriadas?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es gibt in Lima/Peru Barriadas und Tugurios als "Elendsquartiere". Die Barriadas wurden auf "herrenlosem Land" am Stadtrand per Landnahme errichtet, bestehen aus Bretterbuden (u.ä. Materialien). Die Stadt versucht, diese Siedlungen nachträglich mit Infrastruktur zu versehen (Stromversorgung, öffentl. Brunnen bzw. Wasserzapfstellen; Nahverkehr besorgen private Collectivos. Tugurios sind zentrumsnahe Elendsquartiere in überbelegten und heruntergekommenen älteren Bauten. Zu beiden gibt es gute Literatur in der Reihe "Fragenkreise" (Schöningh-Verlag).

katylambrecht 11.07.2014, 14:13

Habs jetzt erst gesehen, war aber eh schon zu spät gewesen. Trotzdem danke :))

0

Was möchtest Du wissen?