Information über den Beruf Fachinformatiker systemintegration?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nun sowas unterscheidet sich nach dem Wohn- bzw. Arbeitsort, der Branche des Unternehmens und der Firmengröße. In einem 20 Mann Systemhaus in Leipzig verdient man natürlich was ganz anderes, als in einem Chemiekonzern oder einer Bank in München bzw. Frankfurt.

Generell liegt das Einstiegsgehalt bei den meisten IT-Berufen mit einer betrieblichen Ausbildung durchschnittlich bei ca. 30k p.a.

Gibt aber aufgrund der oben genannten Faktoren Ausreißer nach oben und unten. In einer kleinen Firma, kann es durchaus auch nur 24k sein oder in einem Konzern 35k, wobei man dann auch meist eine gewisse Persönlichkeit haben muss und sich verkaufen können muss.

Danach gilt halt Berufserfahrung und Verantwortung. Mehr Stunden, Telefonbereitschaft ggf. Projektplanung/leitung usw. Damit steigt dann das Gehalt.

Einstiegsgehalt liegt zwischen 2000-3000 brutto je nachdem wo man einen Job findet. Aber wenn man gut ist und halt sich weiterbildet und spezialisiert ist nach oben alles offen wie bei vielen anderen berufen auch

Mein Freund ist Fachinformatiker für Systemintegration.
Er verdient nach der Ausbildung als Einstiegsgehalt 2700€.

Was möchtest Du wissen?