Informatikkaufmann - Tipps? kleines Grundwissen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

so ein Quatsch was der da oben erzählt, fast kein Unternehmen verlangt Vorwissen von den Bewerben, woher soll es jemand der frisch aus der Schule kommt auch haben. Außerdem bist du dann nicht vorbelastet mit irgendwelchem Zeug dass dir so Leute wie xAdmiralAckbarx erzählen... also mach dir keinen Kopf und geh einfach zum Probetag und mach alles so gut du kannst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Marco224
06.12.2013, 14:46

Ja eben, dennoch möchte ich ein bisschen Vorwissen haben. Damit ich nicht immer "ja" - "achso" - "ok" sagen muss wenn mir was gesagt wird und evtl auch etwas reden über das Thema, denn wenn ich wenig weiß, kann ich auch wenig reden.

0
Kommentar von xAdmiralAckbarx
08.12.2013, 13:40

schon interessant in welcher phantasiewelt so mancher lebt.. willkommen in der realität! fast jedes unternehmen verlangt vorwissen!

0

als informatikkaufmann sollte man aber schon mehr grundwissen mitbringen. eigentlich schon vor der bewerbung. wie du es bis zum probetag geschafft hast ist mir schleierhaft.

informatikgrundwissen kann man auch sicherlich nicht von heute auf morgen erlernen. mit dieser materie sollte man sich schon vorab beschäftigt haben. ich denke zum beispiel nicht, dass sich jemand in einer autowerkstatt bewirbt ohne zu wissen wie ein verbrennungsmotor funktioniert...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Marco224
05.12.2013, 17:16

Es bringt mir jetzt nichts, wenn du mir hier Vorwürfe machst.

1

Was möchtest Du wissen?