Informatiker vs Mathematiker?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Informatik ist ein Teilgebiet der Mathematik. Da geht es halt eher um Programmierung und so weiter, und Anwendung von Binären Zahlen wenn man es auf kleinste Ebene betrachten will. Die Informatiker haben mit der Zeit aber Programmiersprachen entwickelt, das heißt sie müssen die Nullen und Einsen nicht selbst setzen :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Informatik ist Mathematik :)
Der Computer Basiert auf den Einfachsten Mathematischen Gesetzen.
Daher ohne Mathe kein Informatiker..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Informatiker kann besser programmieren, der Mathematiker kann besser Mathe xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xBlackMass
01.07.2016, 23:52

Lies meine Frage nochmal "IN MATHE"

0

Was möchtest Du wissen?