INFORMATIK UNI

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Zum Einerkomplement:

Also dachte ich das größte ist : 1111 1111 und das kleinste dann : 0111 1111

Es ist genau umgekehrt, ist die vorderste Stelle (Most Significant Bit - MSB) eine 1, dann ist die Zahl negativ, 1111 1111 ist also -127, 0111 1111 ist +127, das sind die beiden Grenzen. Um die Null darzustellen, gibt es 2 Möglichkeiten

Beim Zweierkomplement rechnest du zunächst das Einerkomplement aus, anschließend addierst du noch eine 1. Bei positiven Zahlen sind beide Darstellungsformen gleich, die größte Zahl ist auch hier 0111 1111 = 127. Vielleicht hilft es dir ja, wenn du beim Zweierkomplement die vorderste Zahl (bei 8 bit)als Dezimal als 2^7 = -128 betrachtest. Wenn das MSB also eine 1 ist, dann rechnest du -128 + alles, was in den restlichen Stellen ist (ebenfalls Dezimal umgewandelt). 1111 1111 im Zweierkomplement ist also -128 + 127 = -1. Die kleinste Ziffer ist dementsprechend 1000 0000 = -128.

Übrigens ist es den Profs an der Uni egal, ob du ihren Vorlesungen folgen kannst, du musst deine Prüfungen bestehen - egal wie. Und Einer- und Zweierkomplement sind noch zwei relativ triviale Themen der Informatik...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Percontatio
30.10.2012, 20:55

AHHHHHAAAAAAA.... ist ja easy EIGENTLICH ... boh muss man erst drauf kommen son kak zu rechnen aber jetzt dumm gefragt das mit den 11111111 hab ich ausm internet aber wie kommt man drauf?

0

Ach ja, Vergiss nicht, dass das vorzeichen auch einen Bit braucht! d.h 7 bleiben für die Zahl an sich über. Ich glaube die 0 galt als positive Zahl.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Percontatio
30.10.2012, 20:36

mhhh jetzt raff ich gar nix mehr

0

Oha, das hatte ich im ersten Semester auch? Sag mir nicht, dass du in Duisburg_Essen studierst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Percontatio
30.10.2012, 20:33

ne in Siegen .... aber bei unserem Prof versteh ich gar nix... ist genauso als würde ich es mir alles selbst beibringen -.- .....

0

Größte Zahl mit 8 Bit:

11111111 = 255


Stellenkomplement (alles vertauschen):

00000000 = 255


Zweierkomplement (Stellenkomplement + 1):

00000001 = 255


Vorzeichen-Darstellung (erstes Bit bezeichnet Vorzeichen, 0 = +):

01111111 = +127

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Percontatio
30.10.2012, 20:41

was ist denn Stellenkomplement?

also war das jetzt richtig was ich oben gemacht habe:

**Vorzeichen-Betrag-Darstellung ** kleinste: 1111 1111 (-127)

größte: 0111 1111 (127)

0 : 0 0000 0000

Zweierkomplementen-Darstellung

kleinste: 1000 0000 (-256)

größste: 0111 1111 (255)

0: 0000 0000

0

Was möchtest Du wissen?