[Informatik-Studium] Ich soll eine 3D Anwendung/Spiel mit OpenGL entwickeln. Hättet ihr tolle Ideen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Viele gute Tutorials und Anregungen kannst du auf der Website http.://nehe.gamedev.net finden. Eine sehr gute Seite die auch mir den Einstieg in die OpenGL Programmierung sehr erleichtert hat! Die von dir erwähnten nötigen Techniken sollten dort alle behandelt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aww.. bei sowas würde ich auch mal gerne mitmachen :D

Wenn du schon 3D Modelle und Texturen aus Bilddateien erwähnst.. wie wäre es mit einem 2D zu 3D Bild-Wandler?

Ich würde mir das so vorstellen, dass man ein Bild z.B. in 2D Grauwerten speichert, wobei man die Abweichungen im Farbton dann als Abweichungen in der Höhe im Programm auswertet (z.B. weiß = Höhe 0, schwarz = 1m Tiefe und die grauwerte bestimmen die exakten Punkte dazwischen). So kann man aus einem 2D Bild zunächst ein 3D Modell erzeugt lassen (funktioniert natürlich am besten mit genau darauf abgestimmten Bildern). Anschließend könnte man ein zweites Bild mit Originalfarben darüber zeichnen lassen um dem 3D Modell wieder eine farbige Textur zu verleihen.

Wenn man das dann am Ende mit beliebigen Fotos testet (und verschiedenen Tiefeneinstellungen) kommen bestimmt lustige Resultate heraus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?