Informatik-Studium - sinnvolle Praktikumsstelle?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du kannst eigentlich fast überall ein Praktikum machen, da das Angebot fast unbegrenzt ist (sofern du nicht in einem Dorf lebst). Ich würde einfach mal nach einem IT-Unternehmen suchen und direkt dort anrufen. Jedoch bezweifle ich, dass du dort einen Einblick in das Berufsleben eines Informatikers kriegst. Vielleicht eines Fachinformatikers.. aber das was du studierst und was teilweise dann in den Unternehmen praktiziert wird sind oft ganz verschiedene Sachen. Ich habe mich als Student (Elektro- und Informationstechnik) direkt bei größeren Unternehmen beworben, die spezielle Praktikumsplätze nur für MINT-Studenten anbieten. Da kommt du aber nicht ran, da du noch nicht studierst. Dort ist der Anspruch auch nicht unbedingt der, wie in einem Studium aber man kann sich schon einen besseren Eindruck davon verschaffen.

Kommt darauf an, was Du machen willst. Mittlere und größere Firmen haben in der Regel eine IT-Abteilung, es gibt aber auch Unternehmen, die sich auf IT spezialisiert haben, z. B. Softwarehersteller.

Gute Frage, nur wissen wir nicht, wo du wohnst.

Meistens sind Firmen mit Informatikern in Großstädten.

Was möchtest Du wissen?