Industrialisierung Welche Möglichkeiten hatten die einfachen Handarbeiter, um zum überleben?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sie mussten in den Fabriken arbeiten. Auch die Frauen mussten dort arbeiten. Wenn sie schon Kinder hatten und deswegen nicht arbeiten konnten, haben sie oft bei reicheren Leuten Kinder gehütet, deren Wäsche gewaschen und all das, was man halt gut mit Kindern zu Hause machen konnte. Kinder wurden oft auch in die Bergwerke geschickt, da sie klein waren und gut in die Schächte kriechen konnten.

Sie zogen in die Großtstädte (Urbanisierung) und wurden dort dann vor Maschinen gesetzt/dafür ausgebildet.

Was möchtest Du wissen?